Bürogebäude, Geschäftshaus | Frankfurt

Mercedes-Benz Frankfurt

Anzeige:

Die Zusammenlegung der beiden Standorte Frankfurt und Offenbach erforderte die Errichtung eines neuen regionalen Hauptsitzes. Das dreieckige Grundstück ist umgeben von der Hauptverkehrsachse Frankfurt-Offenbach, einer ICE-Trasse, einem öffentlichen Fuß- und Fahrradweg und Grünflächen.

Das L-förmige, 28.500 qm große Gebäude gliedert sich in drei Hauptbaukörper. Gestalterisches Zentrum ist der gläserne Showroom für die Neuwagenpräsentation. Die offene, helle Ausstellungshalle bildet einen dreigeschossigen Luftraum über zwei Galerieebenen. Außen überragt ein dominantes Flachdach die zurückversetzte Pfostenriegelfassade.

An die Ausstellungshalle grenzen östlich die Baukörper für den Gebrauchtwagenverkauf und die Auslieferung und westlich für Werkstatt und Lager. Daneben liegt die viergeschossige Verwaltung. Der gemäß der Corporate Identity der Marke in tiefschwarz gestaltete Eingang bildet einen Kontrast zur gläsernen Haupthalle. In den Kundenkontaktbereichen im Erdgeschoss akzentuieren unregelmäßig angeordnete Schaufenster die Fassade, während gleichmäßige, durchlaufende Fensterbänder in den Obergeschossen an klassische Bürohäuser erinnern und die Außenansicht beruhigen.

ATP führte mit LCEE das Projekt zur DGNB-Zertifizierung in Gold.


Standort: Frankfurt
Ort: Frankfurt
Bundesland: Hessen
Land: Deutschland
Bauzeit: 12/2014 – 09/2016


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de