Startseite » Projekte »

Zwei Büro-Neubauten mit Lofthouse-Architektur und Klinkerfassaden bilden ein neues Ensemble in einem denkmalgeschützen alten Fabrikgelände.

Büro | Berlin | Collignon Architektur und Design GmbH
Lanolinfabrik Salzufer

Firmen im Artikel

Zwei Bürogebäude mit Lofthouse-Architektur und Klinkerfassaden bilden ein neues Ensemble in einem denkmalgeschützen alten Fabrikgelände.

Dieses historische Fabrikgelände liegt idyllisch am grünen Landwehrkanal im zentralen Westberliner Gewerbegebiet von Charlottenburg.

Unser Auftrag war es, auf der durch Abbruch eines unansehnlichen Lagerhauses aus der jüngeren Vergangenheit sowie weiterer Gebäudes geschaffenen Fläche zwei moderne Bürogebäude mit Tiefgarage mit PKW- und Fahrradstellplätzen zu planen. Gleichzeitig wird das ganze Gelände einschließlich Außenanlagen zeitgenössisch transformiert.

Straßenseitig entsteht ein signifikantes Gebäude das mit einer großen Durchfahrt eine präsente Adresse für den Gewerbehof schafft. Seine Fassade ist eine minimalistische, moderne Interpretation klassischer Fabrikarchitekturen mit einem lebendigen und hochwertigen, warmgrauen Klinker. Loggien und ein differenziertes Dachgeschoss strukturieren die Straßenfassade. Im gleichen Duktus zeigt sich auch der kleine Neubau im Hof, genannt das „Kesselhaus”, das sich mit einem Balkon an den alten Fabrikschornstein anbindet. Die gestalterischen Details und das Interieur-Design spielen mit einfachen, an industrielle Zeiten erinnernden, modernen Materialien. Der rauhe Klinker und einfache Sichtbetonflächen werden mit glatten, silbernen Aluminiumflächen kontrastiert.

Die unkonventionellen und zum Teil recht tiefen Grundrisse eignen sich für moderne, flexible Arbeitsformen. Sowohl geschlossene Büroräume als auch offene, kommunikative Bereiche sind umsetzbar. Ein speziell entwickeltes Beleuchtungskonzept für die Bürogebäude ist in Heiz-Kühlsegel integriert und hat eine energiesparende Regelungstechnik.


Bautafel

Standort: Salzufer 15 – 16, Berlin Charlottenburg
Projekt: Bürogebäude mit 2 Neubauten, mit jeweils 5 und 7 Etagen

Bauherr: Green Park GmbH
Projektpartner: LichtKunstLicht AGCapattistaubach Urbane Landschaften
Fertigstellung: 2021
BGF: 17.273 m²

Firmen im Artikel
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 6
Ausgabe
6.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de