Startseite » Sonderausgabe » Projekte 2020 »

In der Natur zu Hause | Einfamilienhaus, Sinzing

Einfamilienhaus, Sinzing | Wohnen | Kebony AS
In der Natur zu Hause

Was entsteht, wenn die Bauherren – sie Architektin, er Holzwirt – ein nachhaltiges Heim für ihre Familie planen: ein nahezu energieautarkes Haus in Holzständerkonstruktion mit zurückhaltendem Design und ländlichem Charakter. Die verbauten Materialien folgen dem cradle-to-cradle-Prinzip und spiegeln damit die Wertschätzung der Natur wider.

Die Ziele für den Neubau des Einfamilienhauses waren klar gesteckt: die Kraft der Sonne sollte so effektiv wie nur möglich in ein nachhaltiges Energiekonzept eingebunden werden, der Wohnraum flexibel nutzbar und der notwenige Platz für technische Anlagen gering sein. Auch wollten die Bauherren der bayerischen Tradition des Holzbaus folgen, ein zweigeschossiges Gebäude über einfachem, rechteckigem Grundriss mit Satteldach war der Plan. Nur zeitgemäßer ausformuliert.
So entstand im bayerischen Sinzing in einem Neubaugebiet ein Holzhaus, das sich zu 85 % energieautark bewohnen lässt. Große Fensteröffnungen orientieren sich zur Süd-Ost-Seite und lassen viel natürliches Licht bis tief in die Innenräume. Die gewonnene Wärme wird im Sommer mittels Umkehrbetrieb der Wärmepumpe zur Kühlung der Fußböden genutzt sowie zum Laden der Elektroroller. Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach bedient den Stromspeicher, sodass die Familie lediglich 15 % des Strombedarfs zukaufen muss.
Auch die Wahl des Baumaterials fügt sich ins Konzept der Nachhaltigkeit ein. Die Gebäudehülle ist optimal gedämmt, die Holzständerkonstruktion mit der Kebony-Holzfassade bietet eine CO2-neutrale Ökobilanz. Kebony ist ein speziell behandeltes Holz, das durch Tränken mit Bio-Alkohol sowohl besonders witterungsbeständig als auch formstabil wird. So war es möglich, das Haus ohne Dachüberstand zu konstruieren, was die klare Gestaltung unterstreicht. Das Material benötigt keine zusätzlichen Anstriche und erhält mit der Zeit eine feine, silbergraue Patina. Die geschlossenen Seiten des Gebäudes folgen einem Wechselspiel aus schmalen und breiteren Brettern.


Bautafel
Projekttitel: Einfamilienhaus, Sinzing
Architektur: Tanja Sander, Sinzing
Produkt: Kebony Character (Fassade 198 mm bzw. 73 mm breit, 21 mm dick, Terrasse 120 mm)
Fertigstellung: 2018


Zukunft ist aus diesem Holz

Kebony AS

Kebony ist hochwertiges Echtholz und wird von führenden Architekten empfohlen. Es ist nachhaltig, dauerhaft und benötigt außer normaler Reinigung keine Behandlung. Das Holz ist bestens geeignet für Holzterrassen, Bodenbeläge und Fassade. Bei Kebony handelt es sich um FSC-zertifiziertes Holz, das mithilfe eines patentierten Verfahrens in Bioalkohol getränkt wird. So werden Widerstandsfähigkeit und Dimensionsstabilität erhöht. Das Besondere: Auf Schadstoffe wird gänzlich verzichtet. Erreicht wird eine permanente Veränderung der Zellstruktur, wodurch eine für Holz außergewöhnliche Haltbarkeit erzielt wird. Es erreicht die technischen Qualitäten von Teakholz und erhält dabei eine dunkelbraune Farbe, die sich bei direkter Bewitterung zu einer silbergrauen Patina entwickelt.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de