Startseite » Projekte » Freizeit / Sport »

Sporthalle Nord in Hameln

Sport- und Freizeitbauten
Sporthalle Nord in Hameln

Die „Sporthalle Nord“ liegt auf dem Grundstück der Pestalozzischule in der Hamelner Nordstadt. Der Schulkomplex rahmt zusammen mit dem Neubau die Fläche des Hauptschulhofes ein.

Mit Rücksicht auf die beengte Grundstückssituation und die kleinteilige Umgebungsbebauung wurde das erhebliche Volumen der Dreifeld-Sporthalle um ein Geschoss in die Erde gesenkt.
Das erdgeschossige Foyer der Sporthalle liegt zentral an einem großzügigen Vorplatz zwischen Schulhof, Parkplatz und Sportanlage. Ein eingestellter holzbekleideter Kubus mit Teeküche, Lagerraum, Getränkeausgabe und integrierter Garderobe teilt das Foyer in eine Erschließungs-zone und einen durchgangsfreien Bereich, der als Foyererweiterung oder Schulungsraum genutzt werden kann.

Durchquert man das Foyer erreicht man niveaugleich die Zuschauertribünen. Das Spielfeld mit den angegliederten Geräteräumen, sowie die Umkleiden mit Duschen liegen ein Geschoss un-terhalb der Schulhofebene und sind über einen Aufzug vom Foyer barrierefrei zu erreichen.

Die äußere Erscheinung des Gebäudes wird von einer vertikalen Holzschalung geprägt. Im Hal-lenbereich ist die Fassade durch ein umlaufendes Fensterband gegliedert. Die Flächen unterhalb der Verglasung sind mit Klinkerriemchen verblendet.


Standort: Hameln
Land: Deutschland


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
arcguide Sonderausgabe 2022
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 2
Ausgabe
2.2023 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de