Startseite » Projekte » Wohnungsbau »

Haus H – München

Wohngebäude | München
Haus H – München

Die L-förmige Anlage entwickelt sich als freier Grundriss großzügig im Geiste der klassischen Villentradition von Nordosten als Fassung, gleichwohl ist sie öffnende Geste um Grundstück und Garten. Dabei folgt die Villa dem Leitthema „gestapelter Kuben“ mit einem freien Spiel aus
juraverkleidetem Sockelgeschoss und hell verputzten verschobenen „Units“ im Obergeschoß.
Die entwerferischen Entscheidungen folgen immer den dialektischen Prinzipien „Struktur versus Fläche“, „offen versus geschlossen“, „schwer versus leicht“, „Natur versus Artefakt“ „wenige Öffnungen im Norden und Osten versus großzügige Verglasung nach Süden und Westen“ usw.…
Der Zugang von der Straße zum Hauseingang wird als Weg entlang eines schmalen Wasserbeckens inszeniert.
Gestaltungselemente bekommen gleichwohl alle eine sinnvolle Funktion:
Der Schlaftrakt, nach Süden mit großem Überstand „verschoben“, übernimmt die Aufgabe der Überdachung des Eingangs. Die schrägen Einschnitte und Leibungen überhöhen die plastische-skulpturale Gebäudeausformung und bieten wie selbstverständlich baulichen Sonnenschutz ohne zusätzliche verschattende Maßnahmen.
Im Inneren setzt sich das sorgfältige, reduzierte, von wenigen Materialien geprägte Detail fort.
Bronziertes Messing für Tore & Türen erzeugen „Wertigkeit“ im Zusammenspiel mit Naturstein und Putz.


Standort: München
PLZ: 82031
Ort: München
Bundesland: Bayern
Land: Deutschland
Baujahr: 2015
Bauzeit: 2014-2015


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de