Hotel | Kopenhagen SAS-Hotel - arcguide.de

Hotel | Kopenhagen

SAS-Hotel

Anzeige:
Als sich die Luftfahrtgesellschaften Dänemarks, Schwedens und Norwegens 1946 zum »Scandinavian Airlines System« (SAS) zusammenschlossen, wurde Kopenhagens Flughafen Kastrup zum internationalen Drehkreuz mit Direktflügen in die USA ausgebaut. So beauftragte SAS Arne Jacobsen damit, im Stadtzentrum Kopenhagens in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs ein Terminalgebäude und ein First-Class-Hotel internationalen Standards zu errichten. Der damalige Charme des Luxushotels ging im Laufe der Jahre durch ständige Veränderungen nach Wechseln im Management leider weitestgehend verloren, auch wenn an einigen Stellen noch das von Jacobsen entworfene Mobiliar zu sehen ist.

Strasse: Hammerichsgade 1
PLZ: 1611
Ort: Kopenhagen
Architekt: Arne Jacobsen
…in die Jahre gekommen: Das SAS-Hotel in Kopenhagen
Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de