Startseite » Projekte » Gesundheit / Pflege »

DENFERT

Gesundheitswesen
DENFERT

An der Avenue Denfert im 14. Bezirk von Paris befindet sich eines der Häuser, die der bekannte Schriftsteller Chateaubriand im 19. Jahrhundert bewohnte. Nachdem Chateaubriand das Grundstück an die Kirche verkaufte, wurde das Grundstück der Pflege von sehgestörten Kindern und Frauen (Maison Marie-Thérèse) unter der Aufsicht des Ordens „Soeurs aveugles de Saint-Paul“ umgebaut.

Nachdem mehrere Umbauten im 20. Jahrhundert realisiert wurden, und die Bausubstanz nicht mehr mit dem heutigen Bauregeln vereinbar war, wurde im Jahre 2014 ein Wettbewerb für den Abriss und den Neuaufbau des Wohnheims für insgesamt 75 Betten, die Einquartierung von 25 Wohneinheiten für die Ordensfrauen und den Zubau eines Kinderhorts für das bestehende Internat ausgeschrieben.

Das Projekt von AZC sieht eine klare Organisation der Programme vor und verbindet die neuen Baukörper harmonisch mit den bestehenden Gebäuden. Die Programmanforderungen und die städtebaulichen Regelungen verlangten eine spezifische Angliederung an den Bestand. Daher wurde eine dreigeschossige Sockelzone ausgebildet, die in der Material- und Farbwahl den bestehenden Gebäuden angepasst wurde. Das Wohnheim wird in den oberen Etagen durch eine Metallfassade aufgelöst. Das Internat wird mit dem Zubau für den Kinderhort bestückt, damit der ehemalige Garten von Chateaubriand wieder aufblüht.


Standort: Paris
PLZ: 75014
Land: Frankreich
Baujahr: Fertigstellung 2017
Bauzeit: 32 Monate
Bausumme: 16 M€


Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de