Startseite » Themen »

Nupera

Themen
Nupera

Das Nupera Restaurant & Bar befindet sich im 200 Jahre alten historischen Gebäude der „Passage de Petit Champs“. Es besticht durch seine schlichte, gemütliche Atmosphäre, die aus einer geschickten Kombination moderner Einrichtungselemente mit „Fundstücken“ resultiert.

Seit dem Jahr 2001 werden die Gäste im Sommer auf der Dachterrasse des Nupera bewirtet. Die NuTeras ist einer der „It“-Orte der Stadt und verzaubert mit einem traumhaften Blick auf die Altstadt „Sultanahmet“ und das berühmte goldene Horn. Malerische Sonnenuntergänge locken sowohl junge Einheimische als auch Touristen an nach dem Abendessen im Nupera zu feiern.

Im Winter stellt die große Bar mit Holz-Barhockern mit rotem Sitzbezug und eine große Couch-Lounge im Erdgeschoß einen idealen Treffpunkt für das bunt gemischte Publikum dar. Die Einrichtung mit viel Holz und die weiß gestrichen Steinwände erzeugen eine warme und gemütliche Atmosphäre, damit sich die Gäste ganz wie zu Hause fühlen. Die technischen und konstruktiven Elemente des großzügigen Raumes wurden nicht versteckt sondern in Szene gesetzt. Vorhandene Wandnischen sind angeleuchtet und die Regale mit dekorativem Inhalt gefüllt. Zur Straße hin wird der Blick durch weiße Paravents verschleiert, die mit ihren Mustern einen Bezug zur orientalischen Welt herstellen. Einfallsreiche Ideen, wie eine Reihe von Glühbirnen, die über dem Bartresen der aufgereiht herunter hängen, geben dem Nupera sein einzigartiges Ambiente.

Weitere Informationen:

Nupera

Keywords
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 8
Ausgabe
8.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de