Startseite » Projekte » Wohnungsbau »

Gussglas im Amsterdamer „The Double“ von Wiel Arets Architekten

Wohngebäude
Gussglas im Amsterdamer „The Double“ von Wiel Arets Architekten

Am Ostrand von Amsterdams Stadtzentrum liegt die Valkenburgerstraat, eine Hauptverkehrsstraße, die von Zerstörung und Wiederaufbau gezeichnet ist. Hier haben Wiel Arets Architekten mit „The Double“ ein Wohn- und Geschäftshaus entworfen, das mit seiner Fassade eine Brücke zwischen Alt und Neu schlagen will. Die Besonderheit: Das Gebäude ist mit Schindeln verkleidet – mit Schindeln aus Glas.

Die Ansicht des Gebäudes irritiert und narrt den Blick. Die geradlinig konzipierte Straßenfront des Gebäudes „The Double“ scheint in Bewegung zu sein. Die erste Erkenntnis: Die großflächigen Fenster sind …weiter lesen »


Standort: Amsterdam
Land: Niederlande
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de