König + Neurath

German Brand Award in Gold

Anzeige:

Zum vierten Mal wurden am 6. Juni 2019 im Rahmen einer feierlichen Gala in der Telekom-Hauptstadtrepräsentanz in Berlin die Preisträger des German Brand Award geehrt. Mehr als 700 geladene Gäste aus Wirtschaft, Kultur und Medien folgten der exklusiven Einladung. Initiator des German Brand Award ist der Rat für Formgebung, der 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestags gegründet wurde. Der German Brand Award zeichnet innovative Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus.

König + Neurath überzeugt Jury mit Markenrelaunch: Gold für Neupositionierung
Zu den Gewinnern des Abends zählte unter anderem der Büromöbelhersteller König + Neurath, der in der Kategorie »Excellence in Brand Strategy and Creation | Brand Strategy« für seinen Markenrelaunch mit einem German Brand Award in Gold ausgezeichnet wurde. Carl-Christoph Held, CEO und Vorstandsvorsitzender der König + Neurath AG, über die Neuausrichtung der Marke: „Die Arbeitswelt hat sich grundlegend geändert. Unternehmen stehen vor der Herausforderung, neue Raumkonzepte für verschiedene Arbeitsstile umzusetzen, denn ein attraktives Arbeitsumfeld spielt eine wichtige Rolle für das Employer Branding. Um den Wandel gemeinsam mit unseren Kunden gestalten zu können, haben wir uns intensiv mit unserem eigenen Markenbild beschäftigt und die Entwicklung vom fertigungsorientierten Unternehmen zur lösungsorientierten Marke vorangetrieben.”

»Arbeitskulturen gestalten« ist die Leitidee, mit der König + Neurath seine Kunden bei der Gestaltung von Arbeitsumgebungen ideenreich begleitet – entlang des gesamten Prozesses der Büroeinrichtung. Mit differenzierenden Stilwelten, formbewusstem Mobiliar und digitalen Lösungen wird König + Neurath zum agilen One-Stop-Shop-Anbieter für ganzheitliche Raumerlebnisse.

„König + Neurath hat sich angesichts des umfassenden Wandels in der Bürowelt mit seiner brandneuen Markenstrategie formal und inhaltlich komplett neu aufgestellt. Die neue Positionierung in drei Profilierungsfeldern als ›Arbeitskultur-Entdecker‹, ›Stilwelten-Gestalter‹ und ›Prozessbegleiter‹ ist nicht nur erfreulich kunden- und serviceorientiert gedacht, sondern schafft auch eine besondere Differenzierung zum Wettbewerb. Ein sorgfältig und umfassend durchgeführter Markenrelaunch, der glaubwürdig, sympathisch und modern wirkt“, so die Begründung der Jury des German Brand Award.

Auszeichnung für das König + Neurath Image-Magazin WORK CULTURE
In der Kategorie »Brand Communication – Print« wird das neue Image-Magazin prämiert, das auf auf lebendige Art die neue Markenpositionierung präsentiert. Der facettenreiche Inhalt rund um das Thema »Arbeitskulturen« schaffe es, König + Neurath als ganzheitlichen Anbieter von Büromobiliar und Raumsystemen zu profilieren. Das Magazin ermögliche authentische Einblicke in die Geschichte und Haltung des Familienunternehmens und mache die Marke König + Neurath auf vielen Ebenen erlebbar. „Wir sind sehr stolz, dass wir mit dem Magazin ein Medium entwickelt haben, dass auf kreative Weise das Leistungsportfolio der Marke darstellt und damit die Jury des German Brand Awards überzeugen konnte. Besonders emotional und bewegend war für uns das Interview mit Egon König über seinen Lebensweg im Unternehmen und die Zukunft von König + Neurath als Familienunternehmen.“ bringt Carl-Christoph Held die Freude des gesamten Teams der Verantwortlichen zum Ausdruck.

Rat für Formgebung – der Initiator
Der Rat für Formgebung zählt zu den weltweit führenden Kompetenzzentren für Kommunikation und Wissenstransfer im Bereich Design, Marke und Innovation. Seinem Stifterkreis gehören aktuell mehr als 300 Unternehmen an. Der Rat für Formgebung wurde 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages gegründet, um die Designkompetenz der deutschen Wirtschaft zu stärken. Seine vielseitigen Aktivitäten verfolgen ein Ziel: die nachhaltige Steigerung des Markenwerts durch den strategischen Einsatz von Design zu kommunizieren.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 11
Ausgabe
11.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de