Startseite » Themen » Türen / Tore / Eingänge »

Unsichtbare Türbandtechnik von SIMONSWERK

SIMONSWERK GmbH
Unsichtbare Türbandtechnik von SIMONSWERK

Erstmalig als innovative Modellausführung für überfälzte Holzhaustüren.

Für hochwertige Türen bietet SIMONSWERK mit dem komplett verdeckt liegenden Bandsystem TECTUS eine umfassende Produktmarke mit zahlreichen Modellvarianten an. Jetzt haben die Bandspezialisten die Serie um eine innovative Ausführung für überfälzte Holzhaustüren erweitert. Das komplett verdeckt liegende Bandsystem TECTUS TE 680 3D bietet völlig neue und zusätzliche Möglichkeiten der technischen und optischen Gestaltung von konventionellen Holzhaustüren.

Für gradlinige Raumkonzepte oder die flächenbündige Einbindung von ungefälzten Türelementen mit komplett verdeckt liegender Bandtechnik stehen mit der Serie TECTUS bereits zahlreiche Modellvarianten zur Auswahl. Aufgrund der starken Nachfrage nach verdeckt liegenden Türbändern für den Einsatz an gefälzten Holzhaustüren hat SIMONSWERK die neue Modellausführung TECTUS TE 680 3D mit einem Belastungswert bis 160 kg entwickelt. Haustüren sind immer starken Beanspruchungen durch Witterungseinflüsse, schwankende Temperaturen, Schlagregen und Windlasten ausgesetzt. Viele Bauherren bevorzugen deshalb gefälzte Eingangstüren und möchten auf der anderen Seite aber auch nicht auf die flächenbündige Gestaltung der Tür verzichten. „Mit der neuen Variante TECTUS TE 680 3D für überfälzte Haustüren bieten wir beides und erfüllen alle Anforderungen mit einem komplett verdeckt liegendem Bandsystem, einer umlaufenden Dichtung im Überschlagbereich und der Möglichkeit des flächenbündigen Einbaus der Haustür“, sagt Wolfgang Landwehr, Leiter Anwendungstechnik SIMONSWERK. Zu den Vorzügen der Bandtechnik zählen die Überschlagstärken von 21 mm bis 27 mm und die umlaufende Dichtung: Sie bleibt im Überschlagbereich immer erhalten und wird im Bandbereich durch ein neues Doppeldichtungssystem fortgeführt.

Breite Produktvielfalt und Einsatzmöglichkeit
Die bewährte Serie TECTUS verfügt über ein breites Spektrum an Einsatzbereichen mit Modellvarianten für hochwertige Objekt-, Wohnraum- und Haustüren mit hohen Belastungswerten, für den Einbau von flächenversetzten und nicht sichtbaren Zargen oder einer unsichtbaren Energieübertragung für mehr Sicherheit und Komfort. Alle Bandsysteme der Marke TECTUS verfügen über einheitliche optische und technische Eigenschaften. Hierzu gehört auch die komfortable 3D-Verstelltechnik. Sie ermöglicht eine stufenlose Justierung von jeweils +/- 3,0 mm zur Seite und Höhe sowie die Veränderung des Andrucks von +/- 1,0 mm. Zu den weiteren technischen Vorzügen des Türbandsystems gehören der 180 Grad Öffnungswinkel, die wartungsfreie Gleitlagertechnik und das breite Angebote von Belastungswerten von 40 kg bis 300 kg. Auch mit ihren optischen Vorzügen überzeugt die Serie: Alle Modellvarianten haben ein einheitliches Erscheinungsbild mit einem geschlossen Bandkörper, der den Einblick in die Fräsung verhindert, und sind in verschiedenen Materialvarianten sowie in attraktiven Oberflächenausführungen lieferbar.

Sicherheit und Komfort mit TECTUS Energy
Die Modelvariante TECTUS Energy ermöglicht die permanente Übertragung von Energie direkt vom Rahmen aus unsichtbar in das Türblatt. Die flächenbündige Raumstruktur bleibt erhalten, Tür- und Zargengeometrie werden in keiner Weise geschwächt und die Energieversorgung für den Einbau von Komfort- und Sicherheits-komponenten ist gewährleistet. Das Kabel ist im Gehäuse quetschungssicher und fest intergeriert. Die Kabelbündelung und die spezielle Adaptertechnik ermöglichen den Einsatz bei allen gängigen Motorschlössern, bei marktüblichen Schloss- und Beschlagsführungen an ungefältzten Wohnraum- und Objekttüren mit Holz-, Stahl- und Aluminiumzargen und das bis zu einem Belastungswert von 200 kg.

Alle weiteren Informationen über die Produkte im Internet unter www.simonswerk.de .


Keywords:
Band, Türband, Türbämder, Türscharnier, Türscharniere, Scharniere, Bandtechnik, Bandsysteme, Türbeschläge, Beschläge, Oberflächen, Objektbänder, 3D-Verstelltechnik, Gleitlagertechnik, Aufnahmeelemente, Funktionsbeschläge, Bandaufnahme, Bandelemente, Designbänder, Schwerlast, Schwerlasttüren, Klemmschutz, Barrierefreiheit,



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de