Trittschalldämmung

Lesen Sie in unserem arcguide-Special alles rund um das Thema Trittschalldämmung:
Wir geben Empfehlungen für die Trittschalldämmung für Stahlbetondecken, Holzbalkendecken, weichfederne Bodenbeläge und Stahlbeton- und Leichtbau-Treppen.
 
Tipp: Weitere Fachbeiträge zum Thema Schallschutz lesen Sie im arcguide-Special »
 

www.db-bauzeitung.de

Gute Kombi

Mit einer Kombination aus Kalksandstein und Wärmedämmverbundsystemen entstehen optimal wärmegedämmte Gebäude mit hohem Schallschutz und geringem Flächenverbauch für die Wände. Damit bietet sich dieser Aufbau insbesondere für den Wohnungsbau an, da so im Vergleich zu …

www.bba-online.de
Neubau eines Wohnkomplexes in Hamburg

Ein Ohr am Gleis

Eine Balkonverglasung als Schallschutz war Teil der Lösung für einen Hamburger Neubau, der direkt an einer Bahnstrecke in Hamburgs liegt. Neben Blockrandschließung sowie einem Innenhof war die Doppelfassade aus Glaselementen wichtig für den erforderlichen Lärmschutz. …

www.bba-online.de

Plattenstärken von 19 bis 60 mm

Trockenbauelemente für Fußbodenheizungen: Nicht überall eignen sich Nasssysteme, um eine effiziente Fußbodenheizung herzustellen. Teilweise braucht es Alternativen. Hier kann das „tempusDRY-AB-System“ aus dem Hause herotec punkten. Egal ob auf Massiv- oder Holzbalkendecken – die Trockenbauelemente …

Anzeige:
www.bba-online.de
Schallschutz-Lösungen auf der acoustex

Mit Mineralwolle gesundheitsschädlichen Lärm reduzieren

Dieses Jahr beschäftigt sich das erste Mal die acoustex, Fachmesse für Noise-Control und Sound-Design in Dortmund, mit dem Thema Lärm- bzw. Schallschutz. Am 10. und 11. Oktober 2018 können sich Architekten, Planer, Ingenieure und andere …

www.bba-online.de
Kostenlose Webinar-Reihe von Schöck

Webinar zum Thema Trittschallschutz bei Balkonen und Laubengängen

In den letzten zwei Jahren haben sich die Anforderungen an den Trittschallschutz im Gebäude teilweise deutlich verschärft. Besonders die neuen Anforderungen an Balkone sind zu beachten. Der Bauproduktehersteller Schöck widmet dem Thema „Trittschallschutz bei Balkonen …

www.bba-online.de

Lautlos lüften

Guter Schallschutz mit dem dezentralen Lüfter iV14-Zero. Der neuentwickelte Lüfter von inVENTer zeichnet sich durch einen besonders hohen Schallschutz und besonders leisen Betrieb bei gleichzeitig großer Leistungsstärke und geringer Leistungsaufnahme aus. In Kombination mit dem standardmäßig …

Anzeige:
www.arcguide.de
LTM GmbH

Dezentrale Lüftung mit maximalem Schallschutz

Lüftungsgeräte LTM Thermo-Lüfter überzeugen in Frankfurt-Riedberg Frankfurt-Riedberg – das war vor wenigen Jahren noch Ackerfläche und grüne Wiese, acht Kilometer abseits der City. Derzeit jedoch entsteht dort im Rahmen einer städtebaulichen Entwicklungsmaßnahme ein ganz neuer Stadtteil …

www.bba-online.de

Ruhig exklusiv

In unmittelbarer Nähe zum Festspielhaus Baden-Baden hat das Lifestyle-Hotel Roomers eröffnet, entworfen von khp Architekten. Zum neu entstandenen Gebäudeensemble gehören außerdem ein Ärzte- sowie Wohnhaus. Damit sich der Trittschall nicht ungehindert im Gebäude ausbreitet, wurden …

www.db-bauzeitung.de
Einblasdämmung von Ursa

Hohlräume nutzen

Gerade bei Bestandsbauten bietet eine Einblasdämmung Vorteile, lassen sich doch Wärme- und Schallschutz auch an schwer zugänglichen Stellen unkompliziert nachträglich verbessern. Ursa bietet nun eine mineralische Version an. Als Alternative zu festen Dämmplatten und -rollen eignen …

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 5
Ausgabe
5.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de