Startseite » Projekte » Neubau »

Luxusterrasse - Kebony Holzbelag für die Villa Porto-Vecchio

Wohnen | Korsika | Kebony Germany
Luxusterrasse zwischen Himmel und Mittelmeer

Das internationale Architekturbüro AW2 schließt ein neues Luxusprojekt in Korsika, im Golf von Porto-Vecchio ab. Diese Villa kreiert mithilfe der Glasschiebetüren einen fließenden Übergang vom Innen- in den Außenbereich, der mit einer großzügigen Terrasse aus natürlichem Kebony Holz aufwartet. Die Luxusterrasse der Villa Porto-Vecchio wurde komplett renoviert und wird seither von einem neuen Holzbelag aus Kebony Clear geschmückt. Von hier aus genießen die Eigentümer eine atemberaubende Aussicht auf das Meer, umgeben von der idyllischen Natur im Herzen Korsikas.

Dieses zugleich familiäre und moderne Gebäude spielt mit fließenden Übergängen zwischen Innen- und Außenbereich, Himmel und Meer.

Der raue Charakter der Materialien und insbesondere die gegensätzliche Harmonie zwischen Stein und Kebony Holz auf der Terrasse ermöglichen die optische Verschmelzung mit der Umgebung und lokalen Pflanzenwelt. Dazu kommt eine hochwertige Ausstattung rund um den Infinity Pool.

Die Eigentümer und Architekten, Reda Amalou und Stéphanie Ledoux von der Agentur AW2, haben sich bei der ausladenden Terrasse für Holz von Kebony entschieden. Dieses Holz ist besonders verschleiß- und witterungsbeständig und damit die ideale Wahl für die Terrasse und den Außenbereich. Obwohl es ein Naturmaterial ist, handelt es sich bei Kebony um ein pflegeleichtes Holzmaterial, das über die normale Reinigung hinaus keine zusätzliche Behandlung erfordert, was vielen Terrassen-Besitzern zugutekommt. Für die Beseitigung von Schmutz, Sand und anderen Partikeln genügt gründliches Fegen mit einem Besen oder die Reinigung mit Bürste und Wasser. Es ist zudem widerstandsfähiger als nicht behandeltes Weichholz. Eine regelmäßige Wartung genügt.

Die in Norwegen entwickelte Kebony Technologie ist ein umweltfreundliches Holzveredelungsverfahren. Bei dem patentierten Prozess wird die Struktur der Holzzellen bleibend modifiziert, indem die Zellwände des Holzes verdickt und verstärkt werden. Mithilfe von Bio-Alkohol und Wärme entsteht eine Polymerisierung in der Tiefe der Holzstruktur, welche die Eigenschaften dauerhaft verbessert. So erhalten Weichhölzer die Eigenschaften von hartem Tropenholz. Die Haltbarkeit wird ohne chemische Zusätze erreicht, was durch das Öko-Gütesiegel „Schwan“ (dem Skandinavischen Pendant zur „Blume“ in der EU) dokumentiert wird. Kebony verwendet nur Rohstoffe aus zertifizierten FSC®-Wäldern, die nachhaltig bewirtschaftet werden und das nordische Umweltzeichen tragen – das Holz entspricht demnach den Beschaffungsrichtlinien aller Kommunen.

Im Laufe der Zeit entwickelt das Holz der Terrasse eine silbergraue Patina, wodurch es sich harmonisch in die natürliche Umgebung einfügt und gleichzeitig im Einklang mit dem modernen Stil der Villa bleibt.

Burke Museum für Naturgeschichte

Mehr zum Thema
Terrassen »



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de