Startseite » Produktneuheiten »

WINI investiert in Kantenbearbeitung: Produktionsstart für Laserkante im Oktober

WINI Büromöbel G. Schmidt GmbH & Co. KG
WINI investiert in Kantenbearbeitung: Produktionsstart für Laserkante im Oktober

Knapp 1,5 Mio. Euro hat der Büromöbelhersteller WINI in diesem Sommer in seine Produktion und damit in den Standort Marienau investiert. Zu den produktionstechnischen Neuheiten zählt dabei ein neues Bearbeitungszentrum mit Lasertechnologie, mit der die Designqualität der WINI Produkte künftig noch stärker hervorgehoben werden kann.

Knapp 1,5 Mio. Euro hat der Büromöbelhersteller WINI in diesem Sommer in seine Produktion und damit in den Standort Marienau investiert. Zu den produktionstechnischen Neuheiten zählt dabei ein neues Bearbeitungszentrum mit Lasertechnologie, mit der die Designqualität der WINI Produkte künftig noch stärker hervorgehoben werden kann.

Bereits im August hatte WINI das neue HOMAG Bearbeitungszentrum mit Laser-Kantentechnik und Roboterbeschickung in Betrieb genommen. Zusätzlich wurde auch die in 2011 installierte IMA-Kantenbearbeitungsmaschine mit einem Laseraggregat nachgerüstet. Die Umstellung in der Fertigung erfolgte dabei parallel zur laufenden Produktion.

Das neue hocheffiziente Laser-Verfahren ersetzt den bisherigen Prozess der Kantenbearbeitung, bei dem die Kantenbänder mittels Leim an die Platten geklebt wurden. Per Laser-Technologie werden die Kanten nun direkt, sauber und fugenfrei mit der Platte verschweißt. „Neben der deutlichen Verbesserung der optischen und haptischen Produktqualität bietet die neue Lasertechnologie auch Vorteile für die Umwelt, da erheblich weniger lösemittelhaltige Reinigungsmittel im Produktionsprozess eingesetzt werden müssen“, erklärt Ralf Raetzer, Technischer Gesamtleiter bei WINI Büromöbel.

Die sogenannte „Nullfuge“ setzt WINI ab Oktober bei allen aktuellen Produktsystemen ein – zunächst für seine umsatzstärksten Plattenfarben Titanweiß, Vulkanschwarz, Platin, Apfel Meran und Buche. Weitere Dekorfarben sollen bis Jahresende folgen.


Keywords:
Laser-Kantentechnik, Laser-Verfahren, Kantenbänder, fugenfrei, Lasertechnologie, WINI, Nulfuge,



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de