Startseite » Produktneuheiten »

„Verantwortung und Leidenschaft“ – 15. Brillux Architektenforum am 14. Oktober 2013 in München

Brillux..mehr als Farbe
„Verantwortung und Leidenschaft“ – 15. Brillux Architektenforum am 14. Oktober 2013 in München

„Verantwortung und Leidenschaft“ – 15. Brillux Architektenforum am 14. Oktober 2013 in München
15. Brillux Architektenforum am 14. Oktober 2013 in München
Wie viel gesellschaftliche Verantwortung können Architekten in einem Berufsalltag schultern, der immer stärker durch Vorgaben und Rahmenbedingungen, Kosten- und Termindruck bestimmt wird?

Wie viel gesellschaftliche Verantwortung können Architekten in einem Berufsalltag schultern, der immer stärker durch Vorgaben und Rahmenbedingungen, Kosten- und Termindruck bestimmt wird? Wie lassen sich vor diesem Hintergrund baukulturelle Qualitäten und soziale Anforderungen berücksichtigen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das 15. Architektenforum, das den Titel „Verantwortung und Leidenschaft“ trägt. In der Pinakothek der Moderne in München stellen international tätige Architekten ihre Strategien und Projekte vor und zeigen damit eindrucksvoll, welchen Stellenwert Leidenschaft und Kreativität auch heute noch haben.

Die Pinakothek der Moderne zählt zu den größten Attraktionen in München. Kunst, Grafik, Architektur und Design – auf über 12.000 qm und unter einem Dach sind hier vier unterschiedliche künstlerische Ausdrucksformen und damit vier verschiedene Museen vereint. Das von Stephan Braunfels geplante Ausstellungshaus gehört zu den weltweit bekanntesten Museen. Mit weiten, lichten Sälen und spannungsvollen Raumfolgen sorgt die Architektur für vielfältige Durchblicke und gibt überraschende Einblicke. Von Februar bis September war die Pinakothek der Moderne wegen Sanierungsarbeiten geschlossen. Nach der geplanten Wiedereröffnung am 9. September wird sie wieder einen großzügigen Veranstaltungsrahmen inmitten des Münchner Kunstareals bieten – die ideale Location für das 15. Architektenforum, das am 14. Oktober hier stattfinden wird.

Zur Einstimmung in das Thema stehen fünf exklusive Architekturexkursionen zur Auswahl, unter denen die Teilnehmer auswählen können:

Tour 1 „Das Kunstareal | Spaziergang“,

Tour 2 „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Bestand in der Innenstadt | Spaziergang“,

Tour 3 „Arbeitsorte der Zukunft | Busfahrt“,

Tour 4 „In die Zukunft investieren | Busfahrt“ und

Tour 5 „Neue Wege in der Stadtentwicklung – Münchens Konversionsflächen | Busfahrt „.

Unter der anregenden Moderation von Burkhard Fröhlich beleuchten dann drei hochkarätige Referenten das Thema“Verantwortung und Leidenschaft“. Prof. Dr. Friedrich von Borries (Projektbüro Friedrich von Borries, Berlin), Peter Böhm (Peter Böhm Architekten, Köln) und Prof. Peter Sapp (querkraft architekten, Wien) stellen im gewohnt offenen und kommunikativen Rahmen ihre individuellen Positionen vor. Mit im Gepäck haben sie Strategien und Projekte, die beispielhaft aufzeigen, welche Voraussetzungen erfolgreiche Projekte benötigen, um den Bauherrn nicht nur unter dem Aspekt der Termine und Kosten zufriedenzustellen, sondern auch in Form und Funktion, Gestalt und Struktur, Materialwahl und Nutzungsqualität. Im Anschluss an die spannenden Vorträge erwartet die Teilnehmer des 15. Architektenforums eine spannende Diskussion sowie zum Abschluss im Licht durchfluteten modern gestalteten Wintergarten der Pinakothek der Moderne das Get-together mit informativem Austausch und anregenden Gesprächen.

Über die Brillux Internetseite können sich Architekten und Planer unter http://www.brillux.de/architektenforum/ ab sofort ganz einfach und bequem online anmelden.


Keywords:
Brillux Architektenforum, Bauen im Bestand, Stadtentwicklung, Pinakothek der Moderne



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de