Startseite » Produktneuheiten »

Neue Vorlageprojekte von Nemetschek Allpla

NEMETSCHEK Allplan GmbH
Neue Vorlageprojekte von Nemetschek Allpla

Neue Vorlageprojekte von Nemetschek Allpla
Nemetschek Allplan bietet jetzt weitere neue Vorlageprojekte für den Datenaustausch mit Behörden. Sie erleichtern Architekten und Bauingenieuren in NRW, Bayern und Sachsen die Zusammenarbeit mit staatlichen Auftraggebern.
Nemetschek Allplan bietet jetzt weitere neue Vorlageprojekte für den Datenaustausch mit Behörden. Sie erleichtern Architekten und Bauingenieuren in NRW, Bayern und Sachsen die Zusammenarbeit mit staatlichen Auftraggebern.

Bauprojekte für Großauftraggeber fordern von den beauftragten Planern häufig die strikte Einhaltung bestimmter Pflichtenhefte. Mit so genannten Vorlageprojekten unterstützt Nemetschek Allplan hier den Austausch von CAD-Daten. Vorlageprojekte sind elektronische Projektvorlagen, die den Planern mit Assistenzfunktionen und vordefinierten Elementen dabei helfen, die CAD-Konventionen z.B. von kommunalen Auftraggebern zu erfüllen. Zusätzlich geben sie Aufschluss über den Hintergrund der jeweiligen Organisation sowie Details zum betreffenden Pflichtenheft.

Neue Vorlageprojekte erstellt Nemetschek Allplan auf Anfrage seiner Kunden oder von Bauherren, die mit solchen Großprojekten befasst sind. Die jüngsten Projekte hat Nemetschek Allplan in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen Wohnstätten- und Siedlungsgesellschaft mbH (Bayern), dem Landesbetriebs Straßenbau NRW sowie dem Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement entwickelt. Jedes der Vorlageprojekte umfasst eine Layerstruktur gemäß den CAD-Richtlinien des betreffenden Auftraggebers, verschiedene Assistenten, je eine Konfigurationsdatei für Export und Import, sowie eine Themen- und eine Prototypdatei für den Export.

Vordefinierte Elemente helfen, Fehler zu vermeiden
In den Assistenten sind die Elemente bereits vordefiniert, so dass der Planer sich nicht mehr um die Auswahl des richtigen Layers kümmern oder die richtigen Formateigenschaften zuweisen muss. Alle Details sind über den Assistenten bereits eingestellt und den Elementen zugewiesen. Den Export mit allen erforderlichen Einstellungen übernimmt eine Themendatei; eine Konfigurationsdatei, die automatisch geladen wird, sorgt für die Zuordnung bei der Konvertierung nach AutoCAD.

Mit den drei neuen Vorlageprojekten unterstützt Nemetschek Allplan seine Kunden nun bereits in der Zusammenarbeit mit fünfzehn Großauftraggebern. „Vor allem bei staatlichen Aufträgen ist es besonders wichtig, die Vorgaben genau zu beachten. Dabei unterscheiden sich die Anforderungen von Projekt zu Projekt. Unser Ziel ist es, unsere Kunden in ihrer täglichen Arbeit so weit wie möglich zu unterstützen. Durch die Nutzung unserer kostenfreien Vorlageprojekte bleibt den Planern mehr Zeit für ihre eigentliche Aufgabe: die Konstruktion. Die lebhafte Nachfrage zeigt, dass wir hier eine administrative Lücke schließen“, erklärt Robert Bäck aus dem Produktmanagement Architektur bei Nemetschek Allplan.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 11
Ausgabe
11.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de