opus ARCHITEKTEN BDA

opus – ob­jekt pla­nung und städ­te­bau

Stadt, Ar­chi­tek­tur, De­sign, Kunst – also ge­stal­te­te Um­welt ist über­all. Man kann sich ihr nicht ent­zie­hen. Sie ist in ho­hem Maße be­stim­mend für die Funk­ti­on und die Qua­li­tät un­se­rer Ge­sell­schaft und für un­ser Wohl­be­fin­den ver­ant­wort­lich.

Die ge­stal­te­te Um­welt ist un­ser Ar­beits­ge­biet. Wir wis­sen um un­se­re Ver­ant­wor­tung und be­trach­ten Sie als He­raus­for­de­rung.

Opus ar­bei­tet an städ­te­bau­li­chen, ar­chi­tek­to­ni­schen und in­nen­ar­chi­tek­to­ni­schen Pro­jek­ten. Von Zeit zu Zeit schärft die künst­le­ri­sche Aus­ei­nan­der­set­zung mit der Um­welt un­se­ren Blick auf die Din­ge.

Die Auf­trags­struk­tur ist de­ment­spre­chend viel­fäl­tig. Sie reicht von Be­bau­ungs­pla­nun­gen über Bau­ten für In­dust­rie, Ver­wal­tung, Kul­tur und Woh­nen bis hin zu Sa­nie­run­gen und Um­bau­ten.

Opus ar­bei­tet eng mit ver­schie­de­nen an­de­ren Dis­zip­li­nen und In­ge­nieu­ren zu­sam­men um auf die­se Wei­se op­ti­ma­le Er­geb­nis­se für un­se­re Auf­trag­ge­ber zu er­rei­chen und ei­genstän­di­gen, manch­mal un­er­war­te­ten Lö­sun­gen eine Chan­ce zu ge­ben.

Leis­tun­gen

Wir ver­fü­gen über um­fang­rei­che Er­fah­run­gen bei städ­te­bau­li­chen Pro­jek­ten, Stadt­er­gän­zung- und -re­vi­ta­li­sie­rung, Neu­bau­ten, Um­bau­ten und Sa­nie­run­gen so­wie In­nen­aus­bau­ten und frei­en Pro­jek­ten. Selbst­verständ­lich ist für uns auch die Aus­ei­nan­der­set­zung mit ener­gie­spa­ren­dem Bau­en. Al­len un­se­ren Pro­jek­ten ge­mein­sam ist die in­ten­si­ve Aus­ei­nan­der­set­zung mit dem Kon­text, dem Zweck des Ge­bäu­des und dem spä­te­ren Nut­zer.

Wir be­ar­bei­ten mit un­se­rem Büro sämt­li­che Leis­tungs­pha­sen. Da­rü­ber hi­naus ar­bei­ten wir eng mit Trag­werkspla­nern, In­ge­nieu­ren für Haus­tech­nik, Land­schafts­pla­nern und Ver­kehrs­pla­nern zu­sam­men und kön­nen da­her auch un­se­re Leis­tung als Ge­ne­ral­pla­ner an­bie­ten.

Team

Ar­chi­tek­tur ist im­mer eine Team­leis­tung. So gilt auch für un­se­re Ar­beit, für re­a­li­sier­te Pro­jek­te wie un­ge­bau­te Vi­si­o­nen, daß sich im Er­geb­nis im­mer die Leis­tung meh­re­rer Be­tei­lig­ter dar­stellt. Des­halb war und ist es wich­tig, über ein hoch­mo­ti­vier­tes Team ver­fü­gen zu kön­nen, das ne­ben ei­ner fun­dier­ten Aus­bil­dung und er­wor­be­ner Pra­xis­kom­pe­tenz auch die Be­reit­schaft zu über­durch­schnitt­li­chem Ein­satz mit­bringt.

Die Kom­bi­na­ti­on von Ge­ne­ra­lis­ten und Spe­zi­a­lis­ten er­mög­licht es, alle Be­lan­ge ei­nes Pro­jek­tes op­ti­mal zu lö­sen und un­se­ren Bau­herrn und Kun­den aus ei­nem sehr brei­ten Leis­tungs­spek­trum die für die in­di­vi­du­el­le Auf­ga­be er­for­der­li­chen Bau­stei­ne an­bie­ten zu kön­nen.

Das Büro opus Ar­chi­tek­ten BDA wur­de 1989 von Prof. Anke Men­sing und Dipl.-Ing. And­re­as Sed­ler ge­grün­det.

Dank des Bü­ro­sit­zes in Darm­stadt ist die kurz­fris­ti­ge Er­reich­bar­keit und Prä­senz so­wie die Ver­füg­bar­keit vor Ort je­der­zeit ge­ge­ben. Dies gilt für den pro­jekt­lei­ten­den Part­ner eben­so wie für das Pro­jekt­team.

Aufmacherbild: ©Eibe Sön­ne­cken

 

Anke Mensing.jpg

Anke Mensing

 

Andreas Sedler.jpg

Andreas Sedler

www.arcguide.de

Kita Marburg

Aufgabe war es, als Pilotprojekt eine Plusenergie-Kindertagesstätte mit hohem…

Mehr Details

Daten und Kontakte

http://www.opus-architekten.de
mail@opus-architekten.de
0 61 51 / 96 4 90
0 61 51 / 96 4 930
10
1989
opus ARCHITEKTEN BDA
Frau Anke Mensing, Herr Andreas Sedler
Ploenniestraße 14-16
64289 Darmstadt
Hessen
Deutschland

Stichworte

(LPH 1-3) Entwurfsplanung (LPH 4) Genehmigungsplanung (LPH 5) Ausführungsphase (LPH 6+7) Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung (LPH 8+9) Bauleitung - Energie / Nachhaltigkeit- Erziehung / Bildung- Industrie / Gewerbe- Sanierung / Modernisierung- Öffentliche GebäudeArchitektur

Aktuellster Beitrag


Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de