26.03.2019 I Stadtdialog Mehr Arbeit ins Quartier - Bremen als 'Produktive Stadt' von morgen? - arcguide.de

26.03.2019 I Stadtdialog

Mehr Arbeit ins Quartier – Bremen als ‚Produktive Stadt‘ von morgen?

Flyer Stadtdialog, Copyright: Gaby Hustedt
Anzeige:

»Mehr Arbeit ins Quartier – Bremen als ‚Produktive Stadt‘ von morgen?«  – „Die räumlich enge Mischung von Wohnen, Arbeiten und Produktion im gemeinsamen Quartier wird zunehmend als notwendiger Paradigmenwechsel im Städtebau erkannt. Das Zauberwort heißt „Produktive Stadt“. Und auch in Bremen werden erste Quartiere geplant. Man verspricht sich viel: weniger Verkehr, belebtere Quartiere und Impulse für eine robuste und innovative städtische Ökonomie. Doch bleiben viele Fragen offen. Welche Branchen bieten sich für Bremen an? Wie muss die Innovationspolitik für das neue Leitbild weiterentwickelt werden? Wie kann die Produktive Stadt ein Ort für gute Arbeit und attraktive berufliche Bildung sein? Diese und weitere Fragen sollen in diesem Stadtdialog erörtert werden.“

+ Einführung / Moderation:
Ulrike Mansfeld (Hochschule Bremen, Dekanin der Fakultät Architektur, Bau und Umwelt)

+ Impulsvorträge:
Dieter Läpple (HCU Hamburg – Internationale Stadtforschung)
Hermann-Lambert Oedinger (Abteilungsleiter Stadtentwicklung Stuttgart)

+ Podiumsteilnehmer
Kai Stührenberg (SWAH – Referatsleiter Innovation und Digitalisierung)
Elke Heyduck (Geschäftsführerin Arbeitnehmerkammer)
Andreas Fuchs (Robert C. Spies – Geschäftsführer „Projekte und Entwicklung“)
Peer Rüdiger (Geschäftsführer Medienhaven GmbH)

Wo: Energieleitzentrale, Generatorenhalle, Speicher XI, Bremen

Wann: 26.03.2019, 19 h

Weitere Informationen»

 

 

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 3
Ausgabe
3.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de