Linoleum

Linoleum ist längst mehr als nur ein elastischer Bodenbelag. Es gibt dieses schöne Material als Beschichtung auf Möbeln, als Wandschutz um Lichtschalter, als Türen und für viele weitere Anwendungsmöglichkeiten.

Durch seine Zusammensetzung aus Leinöl, Holz- oder Korkmehl, aus Farbstoffen und dem Jutegewebe als Tragmaterial ist Linoleum zudem ökologisch und gut belastbar. Es kann als schwer entflammbar eingestuft werden und ist resistent gegen zahlreiche Chemikalien.

Lesen Sie in unserem Konradin Architektur-Netzwerk Beiträge zu Produktneuheiten, Anwendungsbeispiele und Projektberichte.

www.md-mag.com
Forbo Flooring

Ton-in-Ton

Fünf unterschiedlich intensive Marmorierungen veranschaulichen die Vielfalt der aktualisierten ‚Marmoleum‘-Kollektion. Die Version ‚Fresco‘ des Linoleumbodens erscheint in 38 sanften Ton-in-Ton-Strukturen. Wahlweise stehen unterschiedliche Akustikvarianten, ableitfähige Beläge und verschiedene Materialdicken zur Verfügung. www.forbo-flooring.de

www.bba-online.de
Linoleum fürs Türblatt

Bauhaus stand Pate für neue Innentüren

Linoleum und Geometrie: Innentürhersteller Jeld-Wen nahm das zeitliche Zusammentreffen der BAU 2019 mit dem Bauhaus-Jubiläum zum Anlass, mit exklusiven, neu entwickelten Türmodellen dem Bauhaus sowie den Pionieren der Moderne die Ehre zu erweisen. So wurde …

www.arcguide.de
Kinnarps GmbH

Natürliche Materialien

Kinnarps lanciert gebeizte Holzoberflächen und Linoleum Holz, Wasser und Pigmente, mehr braucht es nicht, um ausdrucksstarke und zugleich nachhaltige Materialien für Büromöbel zu schaffen. Der schwedische Büroeinrichter Kinnarps macht es vor und bringt jetzt ein erweitertes …

Anzeige:
www.db-bauzeitung.de
Schalterserie »Esprit« von Gira

Vom Boden an die Wand

Linoleum wird schon eine Weile nicht mehr nur mit Füßen getreten. Während es als Oberfläche für Tischplatten schon längst etabliert ist, bringt Gira das Material nun an die Wand und vermindert damit den ökologischen Fußabdruck …

www.md-mag.com
md Green

Forbo Linoleum Marmoleum

Marmoleum ist der einzige elastische Bodenbelag der CO2 neutral hergestellt wird. Grundlage ist die neueste Ökobilanz (EPD) vom 5. Januar 2018. Dieses wird durch einen 73% Anteil an nachwachsenden Rohstoffen und die Produktion mit 100% …

www.db-bauzeitung.de

Starke Farben

7 Die neue objectflor-Kollektion »POLYFLOR BLOC« setzt konsequent auf die Wirkung von Farbe und ist ein Bekenntnis zu klarer, moderner Gestaltung. Auf Augenhöhe mit Kautschuk und Linoleumböden wurde sie speziell für den Einsatz in stark frequentierten …

www.bba-online.de

Nordisch inspiriert: Grau für Linoleum

Puristisch und vielfältig wie Beton: In der „Scandinavian Collection“ spielt DLW Flooring für Linoleum mit Grau in allen Schattierungen – warme und kühle Unitöne, hell und dunkel, mit einem Hauch von Struktur, changierend mit Bronze …

www.md-mag.com
Forbo Flooring

Taktile Fläche

Geschredderte Kakaobohnenschalen verleihen dem Linoleumboden ‚Marmoleum Cocoa‘ eine ganz eigene Haptik. Als Abfallprodukt der Kakaoindustrie entspricht der Boden jeglichem Nachhaltigkeitsanspruch. Die warmen Töne ‚White Chocolate‘ und ‚Dark Chocolate‘ ermöglichen eine klare Abgrenzung von beispielsweise Kommunikationsbereichen. www.forbo-flooring.de

www.md-mag.com
DLW Flooring

Adieu Tristesse

Innenarchitekten kennen die Problematik minimaler Farbdifferenzen. Um jeder Grauschattierung – ob warm oder kalt – gerecht zu werden, bietet DLW Flooring mit der ‚Scandinavian Collection‘ Linoleum in 19 Tönen. Ergänzt werden die Farben um Strukturdesigns …

Anzeige:
arcguide Partner
Ausschreibungen
Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur
Titelbild md 2
Ausgabe
2.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de