Startseite » Themen »

Kühlung

Kühlung

Die Kühlung von Gebäuden ist ein Baustein für eine effiziente und nachhaltige Nutzung. Dabei kommt es auf die nutzungsabhängige passende Auswahl der zahlreichen Möglichkeiten zur Kühlung an. So tragen Klimagräte, Heiz-Kühl-Decken oder Verschattung einen Teil zum gesunden Raumklima bei.

Lesen Sie Meldungen, Berichte über Produktneuheiten oder Projektreportagen aus unserem Konradin Architektur-Netzwerk.

www.bba-online.de

Lehmmodule zur stillen Kühlung

Ohne Taupunktprobleme: Deckenkühlungen sind im Vergleich zu Luft geführten Klimaanlagen deutlich energieeffizienter und gesünder, da ein Keimbefall bzw. Virentransporte ausgeschlossen sind. Problematisch ist jedoch der Feuchtigkeitsgehalt, welcher sich je Grad Absenkung um zirka 6 % …

www.bba-online.de

Sonnenkollektor für Wärmepumpen

Geräuschlos effizient: Solink ist ein von Consolar für Wärmepumpen entwickelter Sonnenkollektor, der Strom erzeugt und Warmwasserversorgung, Beheizung und Kühlung von Gebäuden ermöglicht. Durch seinen großen Luft-Wärmetauscher arbeitet der Kollektor geräuschlos, macht Erdsonden überflüssig und produziert …

www.bba-online.de

Lüftung mit Bypass für Kühlung

Flüsterleise Frischluft: Schullüftungsgeräte von Airflow punkten mit neuem Bypass und durchdachten Fassadengittern. Gerade in Schulen sind effiziente Lüftungslösungen wichtig, um Schüler und Lehrer den ganzen Tag mit frischer Luft zu versorgen. Die dezentralen Lüftungsgeräte der …

Anzeige:
www.bba-online.de

Wassergekühlte Doppelbodenplatte

Wärmeabfuhr ab 10 kW pro Platte: Die wassergekühlte Doppelbodenplatte „HydroLogic Panel“ vom Unternehmen Weiss Doppelbodensysteme ermöglicht unter anderem z.B. die Kühlung von Schaltschränken in Rechenzentren, wodurch nach Herstellerangaben eine Wärmeabfuhr ab 10 kW pro Platte …

www.bba-online.de
Lüftungssystem mit Bauteilaktivierung für Neubau einer Realschule in Memmingen

Lernen mit kühlem Kopf

Ehemals Schlachthofgelände – heute Bildungscampus: Memmingen hat das Areal an der Schlachthofstraße mit zwei neuen Schulbauten inklusive Sportanlagen sowie Freiflächen wiederbelebt. An den zuletzt fertiggestellten Neubau der städtischen Realschule wurden hohe klimatechnische Anforderungen gestellt. Erfüllt …

www.bba-online.de
Klimakonzept für Produktionsgebäude in Krefeld

Die Hitze beherrschen mit adiabatischer Kühlung

Wo Kunststoffe verarbeitet werden, entstehen meist hohe Temperaturen – eine Herausforderung für Mensch und Maschine. Um die Hitze sicher zu beherrschen, setzt das Krefelder Unternehmen Laufenberg GmbH in seinem Technikum auf adiabatische Kühlung, ein Kühlsystem, …

www.bba-online.de

Filigrane Edelstahlseile

Begrünte Fassaden verbinden Ästhetik und ökologischen Nutzen: Sie bringen Grün in die Stadt, ermöglichen natürliche Lebensräume und sorgen zudem für etwas Kühlung im Sommer sowie Schallschutz. Die Begrünungssysteme (Edelstahlseile und -netze)  von Carl Stahl („I-SYS“, „X-Tend“ …

www.bba-online.de

Flexible Deckenklimatisierung

Kühlen, heizen, lüften und beleuchten: Das „KlimaSegel“ von Joco erzeugt ein angenehmes Raumklima, das auf Strahlungswärme, stiller Kühlung und Bauteilaktivierung basiert. Die wegweisende Technik ermöglicht eine einheitliche Klimatisierung von Räumen, bestehend aus Kühlung, Heizung, Lüftung …

www.bba-online.de
Neubau eines Museums in Abu Dhabi

Kühle Stille - Fugenlose Akustik-Kühldecke aus Blähglas

Im November 2017 wurde der Louvre Abu Dhabi offiziell eröffnet. Da die Temperaturen im Sommer bis über 50° C erreichen, benötigt das Museum aufwendige Systeme zur Kühlung der Ausstellungsgebäude. Ein fugenloses Deckensystem aus Blähglas sorgt für …

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 9
Ausgabe
9.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de