Startseite » Themen »

Die Schnelle für alle Fälle

Knauf Gips KG
Die Schnelle für alle Fälle

Knauf N 340 Sprint: die neue und schnell trocknende Bodenausgleichsmasse auf Zementbasis. Der schnelle Allrounder für Schichtdicken von 2 bis 40 mm.
Knauf N 340 Sprint: die neue und schnell trocknende Bodenausgleichsmasse auf Zementbasis. Der schnelle Allrounder für Schichtdicken von 2 bis 40 mm. | Foto: Knauf | Stefan Ernst
Knauf Bodenausgleichsmasse N 340 Sprint

Knauf hat sein Produkt-Programm der Spachtel- und Ausgleichsmassen für den Boden neu aufgestellt. Mit der schnellen Bodenausgleichsmasse N 340 Sprint hat der Bodenspezialist sein Portfolio um eine neue und effiziente Lösung für Schichtdicken von 2 bis 40 mm erweitert.

Beim Ausgleich von Untergründen, wie z.B. Betonböden oder Zementestrichen sind oftmals schnelle Lösungen gefragt, damit die anstehenden Bodenbelagsarbeiten ohne großen Zeitverlust ausgeführt werden können. Wenn das verwendete System zusätzlich auch noch in einem breiten Schichtdickenspektrum eingesetzt werden kann und beste Qualität bietet, heißt das unter dem Strich Top Ergebnisse mit höchster Effizienz. Die neue Knauf Bodenausgleichsmasse N 340 Sprint vereint genau diese Vorteile auf sich.

Die schnell trocknende Ausgleichsmasse für innen ist zementgebunden, was sich anhand der neuen Systematik der Knauf Spachtel- und Ausgleichsmassen auch direkt an der Bezeichnung ablesen lässt. Die „3“ im Produktnamen steht für Zement als Basismaterial und ist bei allen sechs zementären Materialen der zehnteiligen Sortimentspalette zu finden. Das „N“ am Anfang, das allen zehn Spachtel- und Ausgleichsmassen voran gestellt ist, steht einerseits für „Nivellieren“ andererseits auch für das hohe Qualitätsniveau aller Produkte.

Knauf N 340 Sprint zeichnet sich vor allem durch beste Verarbeitungseigenschaften aus. Dank der Rezeptur aus Spezialzementen, ausgesuchter Gesteinskörnung und speziellen Zusätzen ist die Ausgleichsmasse sehr gut verlaufend und spannungsarm. Sie eignet sich gut für den Einsatz auf Heizestrichen und ist darüber hinaus maschinell verarbeitbar und pumpfähig. Das macht sie besonders effizient, zumal auch die Verarbeitung als lose Ware aus dem Silo möglich ist. Die „40“ in der Produktbezeichnung beschreibt einen weiteren wichtigen Vorteil der Neuheit. Als echter Schichtdicken-Allrounder ist sie in nur einem Arbeitsgang in Schichtdicken von 2 bis 40 mm verarbeitbar.

Die Bezeichnung „Sprint“ verrät einen weiteren Trumpf der neuen Bodenausgleichsmasse. „Sprint“ bezieht sich auf ihre effizienten Verarbeitungseigenschaften, denn das Material ist besonders schnell trocknend. Ein klares Plus, wenn es um schnellen Baufortschritt geht. N 340 Sprint ist die universelle Lösung zum Einsatz unter anderem auf Rohbetondecken, Betonsohlen und tragfähigen Zementestrichen.


Keywords:
knauf gips, putzsysteme, fassadensysteme, gipsputze, kalkputze, unterputze, oberputze, spachteltechnik, sanierputze, armiergewebe, maschinenputze, wärmedämmung, verbundsysteme, farben, grundierungen, oberflächen, bauplatten, feuerschutz, schallschutz, diamant, lochplatten, schlitzplatten, thermoplatte, gipsfaserplatten, akustikplatten, verbundplatten, deckensysteme, wandsysteme, bodensysteme, abhänger, traversen, fließestriche, trockenestriche, fertigteilest, nivellierestriche, mörtel, brandschutz



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2021
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de