Startseite » Themen » Beleuchtung / Elektro »

Modulares Oberlicht-System mit BIM planen

VELUX Deutschland GmbH
Modulares Oberlicht-System mit BIM planen

Velux stellt BIM-Objekte der Oberlichtlösung zum kostenlosen Download bereit

Hamburg, Januar 2016. Mit dem Modularen Oberlicht-System bietet Velux eine Oberlichtlösung, die dezentes und elegantes Design mit den Vorzügen vorgefertigter und einfach zu montierender Module verbindet. Das spart nicht nur Platz auf der Baustelle, sondern auch Arbeits- und Kran-Zeit – und damit Kosten. Darüber hinaus unterstützt Velux Architekten und Planer bereits in der Planungsphase und stellt ihnen für alle Anwendungen des Modularen Oberlicht-Systems nicht nur 2D und 3D CAD Objekte zur Verfügung, sondern außerdem auch BIM-Objekte in unterschiedlichen Dateiformaten wie REVIT, ArchiCAD oder Vectorworks. Die Dateien stehen unter www.modularesoberlichtsystem.velux.de/cad-bim zum kostenlosen Download bereit und können direkt in die Planungssoftware importiert werden. Dies erlaubt die einfache Bearbeitung der Planung und trägt dazu bei, Planungsfehler zu vermeiden und Kosten zu reduzieren.

Um die Tageslichtsituationen innerhalb eines Gebäudes zu analysieren und zu visualisieren, können Architekten ihr Projekt außerdem in den Velux „Daylight Visualizer“ importieren. Die kostenlose Software verfügt über eine Importfunktion von 3D-Modellen aus anderen CAD-Programmen und unterstützt neben OBJ und SKP auch die Formate DWG und DXF. Dadurch ist es in der Lage sowohl den Einfluss von Oberlichtlösungen und Fassadenfenstern als auch von Innenraumoberflächen oder Möbeln auf die Lichtverhältnisse im Gebäude zu simulieren und den Tageslichtquotient sowie die Leuchtdichte und die Beleuchtungsstärke zu berechnen. Zudem lassen sich die unterschiedlichen Lichtverhältnisse im Tagesverlauf simulieren und in einer Animation auch der Verlauf eines gesamten Jahres darstellen. So kann der Architekt dem Bauherren einen realistischen Eindruck von den zu erwartenden Lichtsituationen im Gebäude vermitteln und bei Bedarf die Positionierung oder die Größe von Fensterlösungen in Fassade und Dach optimieren.


Keywords:
dachfenster, flachdach-fenster, flachdachfenster, steildach, flachdach, sonnenschutz, solar hitzeschutz, solar rollladen_automatisch, raumklima, tageslichtplanung, tageslicht, raumklimaplanung, dach, fenster, modernisierung, renovierung, elektrofenster, solarfenster, solarthermie, tageslicht-spot, lovegrove, automatische produkte, energieeffizienz, wohnqualität, wohnwert, architekten-wettbewerb



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Keywords
Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 2
Ausgabe
2.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de