Startseite » Sonderausgabe » Projekte 2021 »

Optimal ausbalanciert | Bürohausetagen, Ludwigshafen

Bürohausetagen, Ludwigshafen | Bürowelten | Tarkett Holding GmbH
Optimal ausbalanciert

Das „BOB“ im Projektnamen steht für „balanced office building“: Ein derartiges Bürogebäude zeichnet sich durch herausragende Raumklimaqualitäten, hohe Energieeffizienz und niedrige Betriebskosten aus. Nur einen Steinwurf vom Ludwigshafener Rheinufer entfernt, erstreckt es sich auf u-förmigem Grundriss über fünf Stockwerke plus Staffelgeschoss.


Der Verwaltungsbau wurde als Stahlbetonskelettkonstruktion mit Natursteinfassade, Aluminiumfenstern und massiven Betondecken errichtet; in die Decken integriert ist ein Leitungssystem, über das sich das Gebäude ganzjährig gleichmäßig heizen bzw. kühlen lässt. Diese Betonkernaktivierung funktioniert in Verbindung mit einer regenerativen Geothermieanlage, wobei Wasser in Schläuchen bis in 100 Metern Tiefe ins Erdreich geführt und anschließend temperiert durch die Geschossdecken geleitet wird. Der Wassertransport wie auch der Betrieb der dazugehörigen Wärmepumpe erfolgen mittels Ökostrom.

Die beiden obersten Etagen des Verwaltungsgebäudes beherbergen die deutsche Niederlassung des Bodenbelagsherstellers Tarkett; neben den Büros für die rund 90 Beschäftigten, die sich in moderne Open Spaces mit teils höhenverstellbarem Mobiliar, Rückzugsnischen, Gemeinschafts- und Besprechungsräumen sowie zwei Dachterrassen gliedern, ist dort auch ein Showroom untergebracht. Mit wechselnden Ausstellungen bietet dieser einen Überblick über die neueste Produktpalette.

 Das exzellente Design von Architekt Johannes Schneider verbindet sich ideal mit den modernen BOB-Arbeitswelten und der bei allen unseren Gebäuden identischen smarten Technik. Dr. Bernhard Frohn, Vorstand BOB AG, Aachen

Die Fußböden bestehen aus einer vielfältigen Mischung aus DESSO Teppichfliesen, Designböden und Parkett; sämtliche Beläge wählte man nach maximaler Wiederverwendbarkeit der Materialien und größtmöglicher Flexibilität bei der Raumgestaltung aus. Dank niedriger Emissionen tragen alle Böden zu einer gesunden Innenraumluft bei; v. a. in den Büros helfen die patentierten DESSO AirMaster Teppichfliesen, die Feinstaubkonzentration zu verringern. Die Kombination aus langlebiger Bauweise, nachhaltigem Betriebssystem und schadstofffreien Baustoffen führte zu einer Zertifizierung des Gebäudes nach dem DGNB-Goldstandard.


Bautafel

Projekttitel: Bürogebäude BOB.Rheinallee, Ludwigshafen
Architektur: Johannes Schneider, Bremen
Produkt: DESSO (AirMaster) Teppichfliesen, Designböden, Parkett
Fertigstellung: 2020


Nachhaltige Vielfalt an Fußböden und Sportbelägen

Tarkett Holding GmbH

Mit seiner 140-jährigen Geschichte ist die Tarkett Holding GmbH ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich innovativer Lösungen für Fußböden und Sportbeläge. Mit seiner breiten Produktpalette, darunter Vinylboden, Linoleum, Teppichboden, Holzfußboden, Kunstrasen und Laufbahnen für Athleten, beliefert die Unternehmensgruppe Kunden in mehr als 100 Ländern weltweit. Tarkett verkauft jeden Tag 1,3 Millionen Quadratmeter an Bodenbelägen für Krankenhäuser, Schulen, Wohnungen, Hotels, Büros, Geschäfte und Sportplätze. Die Gruppe fördert die Kreislaufwirtschaft, indem sie eine Öko-Innovationsstrategie auf der Grundlage der Cradle to Cradle® Prinzipien umsetzt — mit dem Ziel, einen Beitrag zur Gesundheit und zum Wohlbefinden der Menschen zu leisten und gleichzeitig die Natur zu bewahren.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2022
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de