Startseite » Projekte »

Showroom Gärtner Internationale Möbel in Hamburg mit Stähle

Büro | Hamburg | Strähle Raum-Systeme GmbH
Showroom Gärtner Internationale Möbel in Hamburg

Mit Trennwand und Raum-in-Raum-Systemen von Strähle lassen sich modernste Arbeitswelten realisieren. Ein Musterbeispiel dafür sind die neuen Büro- und Ausstellungsflächen des Traditionsunternehmens Gärtner in Hamburg sein. Anlässlich des 100-jähriges Firmenjubiläums wurden die Büros und der Showroom des Traditionsunternehmens in der Hamburger Innenstadt neu gestaltet. Die Firmeneigentümer legten Wert auf eine moderne Arbeitsumgebung verbunden mit einem Showroom für Kunden, welcher den einzigartigen Mix aus Klassikern und zeitgenössischem Design zeigt.

2020 feierte Gärtner in Hamburg sein 100-jähriges Firmenjubiläum. Anlässlich dieses Geburtstags wurden die Büros und der Showroom des Traditionsunternehmens in der Hamburger Innenstadt neu gestaltet. Die Firmeneigentümer legten Wert auf eine moderne Arbeitsumgebung verbunden mit einem Showroom für Kunden, welcher den einzigartigen Mix aus Klassikern und zeitgenössischem Design zeigt.

In den offenen Bereichen der Bürolandschaft wurden die Strähle Kuben Micro und  Dialog als Rückzugsräume für Telefonate oder Kundengespräche eingesetzt. Schwarze Profile in Verbindung mit warmen Holztönen und stoffbezogenen Absorbern im Inneren der Kuben erzeugen ein elegantes Ambiente.

Der große Besprechungsraum, ausgeführt mit dem System MTS von Strähle, ebenfalls mit schwarzen Profilen, bietet einen hohen Schallschutz für vertrauliche Kundengespräche oder Teammeetings. Akustisch wirksame Stoffvorhänge tragen zur besseren Akustik bei und geben dem Raum ein wohnlichen Charakter. Ein weiterer hochschallgedämmter Kubus II, im gleichen Design, dient zwei Mitarbeitern als temporärer Arbeitsplatz.

Das Trennwandsystem 3400 mit integrierter Schrankanlage trennt den Showroom für Kunden von den Arbeitsplätzen der Mitarbeiter. Die Lüftungsanlage wurde hierbei durch die Glaswand und die Schrankanlage gezogen.

Mehr zum Projekt 

Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 3
Ausgabe
3.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de