Startseite » Projekte » Erziehung / Bildung »

Hochmodernes Schulgebäude mit Arturo Beschichtungssystem

Bildung | UZIN UTZ | Nürnberg
Hochmodernes Schulgebäude mit Arturo Beschichtungssystem

Firmen im Artikel

Starkes System für höchste Anforderungen

Im Neubau der Maria-Ward-Schule Nürnberg ergänzt das System rund um die Arturo PU2030 Verlaufbeschichtung die hochmoderne Ausstattung und trägt zur angenehmen Lernatmosphäre bei. Das System besteht dabei aus vier Schichten, die zusammen einen dekorativen und verschleiß-, riss- und kratzfesten Boden bilden. Die hohen Anforderungen an Funktionalität und Design konnte Arturo durch eine individuelle Bodenlösung optimal umsetzen.

Über 11.000 m² Boden, mehr als 400 Treppenstufen und feinste Detailarbeit – das waren nur einige der Herausforderungen, die der Neubau der Maria-Ward-Schule in Nürnberg mit sich brachte. Nach einem umfangreichen Entscheidungsprozess hat sich das erzbischöfliche Ordinariat Bamberg, Bauherr und Eigentümer, für das Arturo PU2030 Verlauf-beschichtungssystem mit eigens für das Objekt konzipierten Farbtönen im angesagten Betonlook entschieden.

Arturo PU2030 Beschichtungssystem als individuelle Lösung

Als erster Schritt im Systemaufbau wurde die Arturo Epoxid Universalgrundierung aufgetragen und im Anschluss die Arturo EP6200 Kratzspachtelung verarbeitet. Sie gleicht kleine Unebenheiten aus und dient zum Rautiefenausgleich. Die Arturo PU2030 Verlaufbeschichtung, um die das System aufgebaut ist, wurde im dritten Schritt verarbeitet. Sie eignet sich für eine dekorative und ästhetische Anwendung mit erhöhtem Gehkomfort, ist zusätzlich hochelastisch und UV-stabil. Aus diesem Grund ist sie bestens für den Einsatz in Räumen mit bodentiefen Fenstern und viel Lichteinfall geeignet. In der Schule wurden eigens für das Objekt konzipierte Farbtöne im angesagten Betonlook verarbeitet. „Bei der Verarbeitung des Arturo Betonlooks, bei dem zwei Farben miteinander vermischt werden, ist jeder Boden ein Unikat! Denn die Applikation beeinflusst die Farbverläufe und -übergänge im späteren Endergebnis. Im Schulgebäude und in den Klassenräumen strahlt der Betonlook-Boden Eleganz sowie Ruhe aus. Das trägt zu einem angenehmen Lernumfeld bei“, erklärt Anna Ruthmann, Marketingspezialistin bei Arturo. Um dieses Ergebnis abschließend sicher zu versiegeln, kam die Arturo PU7320 Versiegelung zum Einsatz. Sie ist transparent und verschleißfest und bietet, in Kombination mit der Arturo PU7750 Versiegelung als erste Schicht, den ultimativen Schutz für hochfrequentierte Bereiche. Zusätzlich verleiht sie dem Boden eine seidenmatte Optik. Die sanitären Anlagen sowie Ankleiden wurden dagegen mit auffälligen und knalligen Farben beschichtet. Hierzu lieferte Arturo mit dem Designkonzept der Color Collection 3.0 die Lösung. Durch das breite Spektrum an Trendfarben für jeden Einrichtungsstil sowie der Möglichkeit, in allen RAL-, NCS- und SIKKENS-Farben zu produzieren, bieten sich hier nahezu unbegrenzte Gestaltungsmöglichkeiten.

Echte Handwerkskunst gefordert

Um das Logo der Maria-Ward-Schule stimmig in das Designkonzept des Bodens zu integrieren, war detaillierte Feinarbeit gefragt. Die Integration des Schullogos erfolgte an jeder der über 400 Treppenstufen: Hier wurde mithilfe von Schablonen das Logo appliziert und jede Treppenstufe einzeln beschichtet, um ein sauberes Ergebnis zu garantieren.

Passende Vervollständigung für Schulbetrieb

Durch die gewählten Farben wird dem Schulgebäude eine moderne, stilvolle Atmosphäre verliehen, die gleichzeitig Ruhe ausstrahlt und so das Arbeitsumfeld positiv beeinflusst. Arturo Böden sind hochwertig, langlebig und gemäß AgBB emissionsarm, was zum gesunden Raumklima beiträgt. Darüber hinaus wurde die hier eingesetzte Arturo PU2030 Verlaufbeschichtung mit dem Cradle-to-Cradle-Zertifikat Silver für eine konsequente Kreislaufwirtschaft ausgezeichnet. Die Qualität der Böden wird durch externe Prüfinstitute kontinuierlich geprüft sowie zertifiziert, beispielsweise auf das Brandverhalten oder den Verschleißwiderstand. Diese Eigenschaften vervollständigen die optischen Anforderungen optimal, erklärt Anna Ruthmann: „Besonders durch den erhöhten Gehkomfort und die strapazierfähige fugenlose Oberfläche eignen sich die Bodenbeschichtungen von Arturo hervorragend für diesen Einsatz. Sie sind flüssigkeitsdicht und leicht zu reinigen – ideal für den Schulalltag!‘‘

Weitere Informationen zu den Arturo Systemen und der Color Collection 3.0: https://arturocollection.com/de/.

Firmen im Artikel
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 4
Ausgabe
4.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de