Startseite » Produktneuheiten »

Sicherheit im Bad mit Oberflächenveredlung Invisible Grip

Franz Kaldewei GmbH & Co. KG
In Glam We Trust

Firmen im Artikel

Invisible Grip von Kaldewei beeindruckt durch perfekte Standsicherheit und edlen Glanz für ein sorgloses Vergnügen im Bad: Mit Invisible Grip bringt Kaldewei eine faszinierende Verbindung von Sicherheit und Ästhetik ins Bad. Die neue Oberflächenveredelung für moderne Duschflächen und Badewannen aus Stahl-Emaille sorgt für optimale Standsicherheit, ohne dass die luxuriöse Ästhetik und Haptik oder die hygienischen Eigenschaften beeinträchtigt werden. Die Innovation aus der nachhaltig ausgerichteten Luxstainability®-Welt von Kaldewei ist die Lösung für alle anspruchsvollen Badnutzer, die sich festen Halt und einen sicheren Stand wünschen, dabei aber nicht auf eine edle Optik im Bad verzichten möchten.

Invisible Grip ist dafür konzipiert, die Standsicherheit in der Badewanne oder unter der Dusche weiter zu optimieren. Selbst bei der Verwendung von Seife, Duschgel und Shampoo oder einfach beim Kontakt mit Wasser sorgt die unsichtbare Mikro-Strukturierung der Emaille-Oberfläche für besonders starken Halt. Und das haptische Erlebnis lässt nahezu keinen Wunsch offen: Der Hautkontakt mit der glänzenden, plastikfreien Kaldewei Oberfläche ist absolut angenehm.

Glamour und Sicherheit im Bad

Mit Invisible Grip bietet Kaldewei erneut eine richtungsweisende Lösung zur Gestaltung von sicheren Bädern für alle Generationen. Die LGA Bautechnik bestätigt Invisible Grip eine Rutschhemmung gemäß Bewertungsklasse C für nassbelastete Barfußbereiche nach DIN EN 16165. Dies ist besonders für die Planung barrierefreier Bäder relevant.

Die optisch reizvolle Lösung mit brillant veredelter Stahl-Emaille-Oberfläche ist in Alpinweiß für Duschflächen und für Badewannen erhältlich. In trockenem Zustand überzeugt die Invisible Grip Oberfläche wie gewohnt durch ihren strahlenden, edlen Glanz. So bringt Invisible Grip nicht nur Sicherheit, sondern auch eine Prise modernen Glamour ins Bad. Auch gut: die Mikrostruktur lässt sich natürlich genauso einfach reinigen, wie eine normale Emaille-Oberfläche. Unter www.kaldewei.de/produkte/invisible-grip/ ist ein Video zu sehen, welches die Funktionsweise der neuen Oberflächenveredlung erläutert.

„Mit Invisible Grip bietet Kaldewei eine ebenso innovative wie zeitgemäße Lösung für das moderne Bad, die das Sicherheitsgefühl maximal erhöht und dabei keine Abstriche in puncto Optik, Haptik und Hygiene macht. Sorgenfreies Duschen und Baden mit ästhetischem Anspruch werden so zur alltäglichen Normalität“, sagt Yvonne Piu, Leiterin des Global Marketings bei Kaldewei. 

 Zeichen der Innovationskompetenz

Invisible Grip steht wie jedes Produkt der Luxstainability®-Welt von Kaldewei für kompromisslose Sicherheit und Vertrauen verbunden mit einer hochästhetischen Oberflächenbeschaffenheit. Oder anders gesagt: In Glamour We Trust. Invisible Grip zeigt einmal mehr die besondere Innovationskompetenz von Kaldewei, für die der Premiumhersteller mit dem Siegel der Bescheinigungsstelle Forschungszulage (BSFZ) ausgezeichnet worden ist.

Psychedelisches Artwork im Designer-Bad: Kaldewei x Bethan Laura Wood

Weitere arcguide Beiträge
zum Thema Bad »

Firmen im Artikel
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 01-02
Ausgabe
01-02.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de