Startseite » Produktneuheiten »

Online-Meetings oder Teambesprechungen mit TEAMBOX

Strähle Raum-Systeme GmbH
ARE YOU READY TO TEAMBOX?

Die TEAMBOX by Strähle ist ein vielseitig nutzbarer Rückzugsort – sei es für Telefonate, Fokusarbeit, Online-Meetings oder Teambesprechungen für bis zu vier Personen. Den Nutzern bietet sie alle Qualitäten, die eine angenehme Raumatmosphäre auszeichnen:

+ Design: Die Teambox ist das erste vollständig flächenbündig verglaste Raum-in-Raum-System. Mit ihrer klaren Formensprache fügt sie sich harmonisch in jedes Bürolayout ein.

+ Ready-to-use: Durch die Modulbauweise ist die in zwei Größen verfügbare Teambox schnell aufgebaut und umsetzbar.

+ Aufenthaltsqualität: Die TEAMBOX zeichnet sich durch sehr gute Schalldämmung und optimierte Raumakustik aus. Die stufenlos einstellbare, leise Lüftung und das dimmbare Licht sorgen für maximale Behaglichkeit.

+ Flexible Nutzung: Die Teambox ist frei möblierbar. Die für eine Person konzipierte TB.1 bietet ausreichend Raum für einen voll ausgestatteten Arbeitsplatz. Agile Arbeitsformen werden zudem durch die beschreibbaren Glasflächen und die magnetischen Stahlblechflächen unterstützt.

+ Nachhaltigkeit: Die Montage der TEAMBOX erfolgt durch einfache Schraub- und Steckverbindungen der einzelnen Module (TB.1: 11 Module, TB 2.:15 Module). Recycelbare Materialien, vielfältige Nutzungsmöglichkeiten und Versetzbarkeit machen die TEAMBOX zu einem nachhaltigen Büroelement.  

Mit der TEAMBOX bringt Strähle ein Ready-to-use-Produkt auf den Markt

In kurzer Zeit lieferbar, perfekt vorkonfiguriert und im Nu aufgebaut. Ob Start-up oder Großunternehmen – wo immer Raum-in-Raum-Systeme schnell und unkompliziert in bestehende oder Pop-up-Büroflächen integriert werden sollen, überzeugt die TEAMBOX als hochfunktionelle und ästhetische Lösung.

Strähle stellt die TEAMBOX in zwei Größen bereit: TB.1 für Telefonate und fokussiertes Arbeiten und TB.2 für Besprechungen oder Brainstormings von bis zu vier Personen. Ideal ist die TEAMBOX auch für Videokonferenzen. Dank der guten Schalldämmung (R´w 37 dB) dringen keine störenden Geräusche von außen nach innen und umgekehrt. Für eine angenehme Raumakustik (Nachhallzeit < 0,5 s) sorgen die beiden Vollwände mit ihrer Innenverkleidung aus recyceltem PET-Filz sowie die mikroperforierten Metallabsorberelemente in der Decke.

Zur hohen Behaglichkeit tragen außerdem die leise Lüftung und die warmweiße Beleuchtung bei. Das schallgedämmte, elektrische Entlüftungsgerät in der Decke erlaubt, den Luftaustausch stufenlos per Touch-Bedienfeld zu regulieren. Zwei ebenfalls in die Decke integrierte LED-Lichtlinien sind individuell dimmbar.

Die TB.1 bietet eine, die TB.2 zwei Wandsteckdosen. Optional liefert Strähle die TB.1 mit höhenverstellbarem Tisch, Sitzhocker und Vorhang aus. Die TB.2 kann auf Wunsch mit Tisch und zwei Bänken, höhenverstellbarem Tisch und Vorhang ausgestattet werden. 

Weitere Informationen hier »

Strählewände im Neubau der SDK Hauptverwaltung

Weitere arcguide Beiträge 
zum Thema Teambesprechung »



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 01-02
Ausgabe
01-02.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de