Startseite »

Spanien, Pamplona: Auftragsbekanntmachung (2022/S 121-344440)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Spanien, Pamplona: Auftragsbekanntmachung (2022/S 121-344440)

27/06/2022

  
S121

Spanien-Pamplona: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2022/S 121-344440

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: CONSORCIO PARA EL TRATAMIENTO DE RESIDUOS URBANOS DE NAVARRA
Nationale Identifikationsnummer: S3100017G
Postanschrift: AVENIDA BARAÑAIN, 22 BAJO
Ort: PAMPLONA
NUTS-Code: ES220 Navarra
Postleitzahl: 31008
Land: Spanien
E-Mail: consorcioderesiduos@nilsa.com
Telefon: +34 848430800
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.nilsa.com

I.3)Kommunikation

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://portalcontratacion.navarra.es/es/

Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Andere: CONSORCIO DE RESIDUOS

I.5)Haupttätigkeit(en)

Andere Tätigkeit: GESTION DE RESIDUOS URBANOS

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Redacción de los proyectos y dirección de obra: “Planta compostaje de biorresiduos y restos de poda en la Zona Media de Navarra” y“Planta compostaje de biorresiduos en Zona Norte de Navarra"

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.1.3)Art des Auftrags

Dienstleistungen

II.1.4)Kurze Beschreibung:

Redacción de los proyectos y dirección de obra de las “Planta compostaje de biorresiduos y restos de poda en la Zona Media de Navarra”, concretamente en Tafalla y “Planta compostaje de biorresiduos en Zona Norte de Navarra" ubicada en Santesteban/Doneztebe. Los biorresiduos son de origen doméstico procedentes de la recogida selectiva.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert

Wert ohne MwSt.: 286 000.00 EUR

II.1.6)Angaben zu den Losen

Aufteilung des Auftrags in Lose: ja

Angebote sind möglich für alle Lose

Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

UNA EMPRESA LICITADORA NO PODRÁ SER LA ADJUDICATARIA DE LOS DOS LOTES, SALVO QUE EN UNO DE LOS LOTES HAYA CONCURRIDO ÚNICAMENTE UNA EMPRESA LICITADORA

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Redacción y D.O de las plantas de compostaje de biorresiduos en la zona media de Navarra y planta de compostaje de restos de poda en la zona media de Navarra

Los-Nr.: 1

II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71242000 Entwurf und Gestaltung, Kostenschätzung

71247000 Beaufsichtigung der Bauarbeiten

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: ES220 Navarra

Hauptort der Ausführung:

Zona Media de Navarra: Tafalla

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

El objeto del contrato comprende la redacción de un proyecto y la dirección de obra de las plantas de compostaje de biorresiduos y compostaje de restos de poda en la zona media de Navarra.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 173 800.00 EUR

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 3

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

La duración de la redacción del proyecto se estima en 3 meses. No obstante, en todo caso deberá presentarse el proyecto visado como máximo el día 2 de diciembre de 2022.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Redacción y D.O de las plantas de compostaje de biorresiduos en la zona norte de Navarra

Los-Nr.: 2

II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71242000 Entwurf und Gestaltung, Kostenschätzung

71247000 Beaufsichtigung der Bauarbeiten

II.2.3)Erfüllungsort

NUTS-Code: ES220 Navarra

Hauptort der Ausführung:

Zona Norte de Navarra: Santesteban/Doneztebe

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

El objeto del contrato comprende la redacción de un proyecto y la dirección de obra de la planta de compostaje de biorresiduos en la zona norte de Navarra.

II.2.5)Zuschlagskriterien

Die nachstehenden Kriterien

Preis

II.2.6)Geschätzter Wert

Wert ohne MwSt.: 112 200.00 EUR

II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems

Laufzeit in Monaten: 3

Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote

Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein

II.2.11)Angaben zu Optionen

Optionen: nein

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

II.2.14)Zusätzliche Angaben

La duración de la redacción del proyecto se estima en 3 meses. No obstante, en todo caso deberá presentarse el proyecto visado como máximo el día 2 de diciembre de 2022.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit

Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit

Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Fecha límite máxima para la entrega del proyecto redactado será el 2 de diciembre de 2022

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart

Offenes Verfahren

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)

Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge

Tag: 28/07/2022

Ortszeit: 10:00

IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:

Spanisch

IV.2.6)Bindefrist des Angebots

Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)

IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Tag: 28/07/2022

Ortszeit: 10:15

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags

Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: TRIBUNAL ADMINISTRATIVO DE CONTRATOS PUBLICOS
Ort: Pamplona
Land: Spanien
Internet-Adresse: http://www.navarra.es/home_es/Servicios/PortalContratacion/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: TRIBUNAL ADMINISTRATIVO DE CONTRATOS PUBLICOS
Ort: Pamplona
Land: Spanien
Internet-Adresse: http://www.navarra.es/home_es/Servicios/PortalContratacion/

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt

Offizielle Bezeichnung: TRIBUNAL ADMINISTRATIVO DE CONTRATOS PUBLICOS
Ort: Pamplona
Land: Spanien
Internet-Adresse: http://www.navarra.es/home_es/Servicios/PortalContratacion/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

22/06/2022

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2022

arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung Sonderausg. 1
Ausgabe
Sonderausg. 1.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de