Startseite » Projekte »

Raumakustik verbessern mit designorientierten Schallabsorbern

Büro | Heßdorf | ROCKWOOL Rockfon GmbH
Raumakustik in Büros verbessern: Wirksame Wellenbrecher

Firmen im Artikel

Beim Modernisieren eines Bürogebäudes kam es zum Einsatz von neuen designorientierten Schallabsorbern aus dem Hause Rockwool/Rockfon. Die Neuheiten eignen sich für neue Bauten, aber auch, wie in diesem Beispiel, zum Verbessern der Raumakustik in einem Bestandsgebäude.

Ort des Geschehens war der Firmensitz von wegscheider office solution in einem historischen Gebäude einer ehemaligen Raiffeisenbank im mittelfränkischen Heßdorf, OT Hannberg, nahe Nürnberg. Der Mieter der Räume versteht sich als Branchenspezialist in der Bürowirtschaft, für Objekt und Wohnen, für Betrieb und Lager sowie für Technik und IT. Neben kaufmännischen Lösungen, einem Planungssystem sowie kostenfreien Apps ist das Unternehmen auch Ansprechpartner, wenn es um die Verteilung von OFML®-Daten geht. OFML® steht für „Office Furniture Modeling Language“ und stellt einen Datenstandard für die deutsche Büromöbelindustrie dar. 

In der Ruhe liegt die Kraft

Ziel der Akustik-Maßnahmen war es, möglichst ruhige Arbeitsplätze für die Belegschaft zu schaffen. Denn das Team telefoniert unter anderem sehr viel. Daher ist es verständlich, dass die Gespräche der Kollegen möglichst wenig von der jeweils eigenen Arbeit ablenken sollen. Hierzu ist es nötig, zwischen den Schreibtischen die Schallausbreitung zu mindern und die Nachhallzeiten im Raum mit Deckensegeln und/oder Baffeln zu senken.

Die Berater des Herstellers Rockfon empfahlen im ersten Schritt den Einsatz von designorientierten, akustisch wirksamen Elementen und gaben eine raumakustische Prognose ab. Alle eingesetzten Produkte arbeiten auf der Basis von Steinwolle. Sie sind pflegeleicht und Cradle-to-Cradle in Bronze bzw. Silber zertifiziert. Die Absorber und Paneele lassen sich sehr einfach an der Decke installieren bzw. an der Wand befestigen oder zwischen den Arbeitsplätzen aufstellen. Nach Abschluss der Arbeiten führten alle akustischen Maßnahmen zu mehr Ruhe und Wohlbefinden im Raum sowie erhöhter Leistungsfähigkeit und besserem Konzentrationsvermögen.

Die Absorber und Deckensegel im Detail

Rockfon Contour Ac Baffle und Contour Wave: Rockfon System Contour Ac Baffle ist ein rahmenloses akustisches Baffelsystem bestehend aus einer 50 mm starken Platte aus Steinwolle und einer Drahtseilabhängung. Die beiden Sichtseiten der Baffel sind mit einem ansprechenden glatten, mattweißen Mineralvlies kaschiert. Die umlaufende Kante verfügt über eine hochwertige weiße Farbbeschichtung und an der Baffeloberseite sind zwei integrierte Befestigungspunkte für eine einfache und sichere Montage angebracht.

Mit der Rockfon Contour Wave Baffel, die eine wellenartige Form besitzt, lassen sich darüber hinaus imposante Gestaltungen an der Decke realisieren.

Rockfon Eclipse: Das innovative und ästhetisch ansprechende rahmenlose Akustikdeckensegel verfügt über eine glatte, tief matte und superweiße Oberfläche mit hoher Lichtreflexion, Lichtstreuung und antistatischen Eigenschaften für eine längere Produktlebensdauer. Rockfon Eclipse ist standardmäßig mit einer geraden, minimalistischen A-Kante erhältlich. Zudem ist es in einer Vielzahl von geometrischen Formen und Farben anhand des NCS-Codes verfügbar.

Rockfon Senses: Rockfon Senses Akustik-Wandpaneele sind in fünf natürlichen Oberflächen erhältlich – von frischen Frühlingsblumen, strukturiertem Alpenheu bis hin zu zartem Laub. Diese Absorber sehen aus wie Kunstwerke und verleihen Räumen eine zeitgemäße biophile Optik. Mit Rockfon Senses schlagen Innenarchitekten eine neue Design-Richtung ein und können ihre ästhetische Vision optimal ergänzen. Rockfon Senses kann man als eigenständige Lösung oder als eine Reihe von Wandpaneelen einsetzen. Damit lassen sich Ruhezonen schaffen oder offene Räume wieder ins akustische Gleichgewicht bringen.

Rockfon Canva: Die neuen Rockfon Canva Wandpaneele schaffen bildschöne Designs und ruhige Innenräume. Die Wandpaneele sind in sieben Standardmaßen oder in individueller Größe lieferbar. Sie lassen sich einfarbig in 34 Wohlfühlfarben („Colours of Wellbeing“) oder auch individuell mit Wohlfühlmotiven bedruckt wie ein Kunstwerk gestalten. Zudem ist es möglich, den waschbaren Textilbezug in der eigenen Unternehmensvisualität und in Sonderfarben zu produzieren. Die Paneele lassen sich einfach wie ein Bild an der Wand befestigen, von der Decke abhängen oder als Trennwand stellen. Die modulare Form und die abnehmbaren Bezüge bieten die Freiheit, einfach neue Textiloberflächen zu bestellen, wenn der Look aufgefrischt werden soll oder wenn sich Mieter oder Raumfunktionen ändern.

Der Alpha-Wert für Schallabsorption beträgt 0,95. Rahmen aus Aluminium, Absorber aus Steinwolle.

Weitere Infos hier » 

Bautafel

Bauherr: wegscheider office solution GmbH
Trockenbau: Kaiser Trockenbau GmbH, Erlangen
Produkte: 84 Baffeln Rockfon Contour, davon 51 Wave, 8 Deckensegel Rockfon Eclipse, 4 Wandpaneele Rockfon Senses, 8 Akustik Raumteiler Rockfon Canva

Maßgeschneidert

Weitere arcguide Beiträge
zum Thema Raumakustik »

Firmen im Artikel
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 05-06
Ausgabe
05-06.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de