Startseite » Produktneuheiten »

Software California.pro wird weiterentwickelt

G&W Software AG
G&W lässt Kunden nicht im Stich

Firmen im Artikel

Obwohl die G&W Software AG in diesem Jahr mit CaliforniaX eine neue Programmgeneration herausgebracht hat, sichert das Softwarehaus parallel den Aktualisierungsservice und die Anwenderunterstützung für das AVA- und Baukostenmanagementsystem California.pro bis mindestens Ende 2024 zu. Wie schon in der Vergangenheit hat G&W in der Version 14 von California.pro einen Mix aus Kundenwünschen, vielen funktionalen Abrundungen und dem Zeitgeist entsprechend wesentliche Verbesserungen für den BIM-Prozess implementiert. Die Anwendenden mit Softwarepflegevertrag kommen automatisch in den Genuss der neuen Merkmale. Zusätzlich wird jederzeit ein wirtschaftliches Upgrade auf CaliforniaX mit vollständiger und automatisierter Übernahme aller Daten angeboten.

Folgende Features zählen zu den Highlights der Version 14: Neben dem STLB-Format können Standardleistungskataloge jetzt auch im STLK-Format sowohl importiert als auch exportiert werden. Zudem wurde die Verarbeitung der bundesweiten Texte für den Straßen- und Brückenbau (STLK) sowie der bayerischen Regionalleistungskataloge (RLK) optimiert. Die neue Einbindung von AUSSCHREIBEN.DE ermöglicht jetzt den direkten Zugriff auf die kostenfreien Ausschreibungstexte dieses Portals. Leistungspositionen übernimmt der Anwendende ohne Umweg über eine GAEB-Datei in gewohnter Weise bequem per Drag and Drop in das Ausschreibungs-LV. Darüber hinaus stehen die Kostengruppen der DIN 276 aus den DBD-BIM Elements ab sofort auf Teilleistungsebene zur Verfügung. Der Austausch von Bildern und PDF-Dateien in Aufmaßen ist jetzt über das Austauschformat X31 (GAEB XML 3.3) – Mengenermittlung mit eingebetteten Anlagen komfortabel und einfach möglich. Die Anlagen können zentral gesammelt und einzelnen Bemerkungszeilen zugewiesen werden. Unterstützt werden Ex- und Import von eingebetteten Anlagen mit der Ende April vom GAEB freigegebenen Ausgabe 2023-01.

G&W ist auf der digitalBAU in Köln 2024 in Halle 1, Stand 306 vertreten. Mehr hier »

BIM2AVA mit zusätzlichem interaktivem Importprozess

Weitere arcguide Beiträge
zum Thema Software »

Firmen im Artikel
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 01-02
Ausgabe
01-02.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de