Startseite » Produktneuheiten »

Nachhaltige Lösung mit Dekton großformatigen, gerillten Fliesen, Cosentino

Cosentino Deutschland GmbH
Cosentino kündigt Dekton® Ukiyo an

Firmen im Artikel

Als eines der ersten Unternehmen mit großformatigen, gerillten Fliesen bringt Cosentino erneut innovative und nachhaltige Lösungen in die Welt des Designs: Cosentino, weltweit führender Hersteller nachhaltiger Oberflächen für Architektur und Design, stellt Dekton® Ukiyo vor, eine neue Kollektion mit linearer Rillenstruktur. Sie verbindet wohnlichen Luxus mit der Langlebigkeit von Dekton®. Die Kollektion wurde in Zusammenarbeit mit der international renommierten Innenarchitektin und Produktdesignerin Claudia Afshar entwickelt. Sie ist eine der ersten ihrer Art, die als verlegefertige Rillenfliese erhältlich ist. Die Texturen verleihen jedem Raum eine einzigartige Tiefe und Dimension, ob im Wohn- oder Objektbereich.

Erste geriffelte Kollektion ihrer Art mit der Designerin Claudia Afshar startet in fünf Farbvarianten

Dekton® Ukiyo ist von japanischem und zeitgenössischem Design inspiriert, zelebriert die Kunst des Minimalismus und die Umarmung der Gegenwart. Ukiyo bedeutet „im Moment leben“. Die Dekton®-Kollektion wurde entwickelt, um die Sinne zu wecken und ein Gefühl des Wohlbefindens hervorzurufen, indem sie eine schöne, ruhige Stimmung im Raum schafft. Sie verkörpert eine reiche Palette von Empfindungen und zeigt eine geometrische und doch glatte Struktur, die harmonische Oberflächendesigns schafft.

„Das Spiel mit Texturen ist zeitlos und bei allen Materialien, nicht nur bei Stoffen, von großer Bedeutung“, so Claudia Afshar. „Ich habe mich schon immer von den Materialien inspirieren lassen, die man in der Natur findet, um die Räume, die ich gestalte, so komfortabel, warm und authentisch wie möglich zu machen. Ukiyo ist beruhigend und schlicht, und die Farbgebung und Riffelung ist romantisch, aber auch modern und maskulin, um ein Gleichgewicht zu schaffen.“

Dekton® Ukiyo wurde speziell für vertikale Verkleidungen entwickelt und wird in matter Ausführung und zwei Riffeloptionen erhältlich sein: GV2 mit Rillen im Abstand von 25 mm, 5 mm Breite und 3 mm Tiefe; und GV3 mit Rillen im Abstand von 11 mm, die 4 mm breit und tief sind. Beide werden in der Fliesengröße 450 mm x 3.000 mm erhältlich sein. Zur Einführung des Ukiyo-Angebots wählte Afshar fünf bestehende Dekton®-Farbvarianten: Bromo, Kreta, Nacre, Umber und Rem, um eine umfassende Farbpalette zu bieten, die sowohl unabhängig voneinander als auch kombiniert eingesetzt werden kann.

Dekton®-Produkte sind über den gesamten Lebenszyklus klimaneutral und wurden aufgrund ihrer nachhaltigen Eigenschaften und Leistungsfähigkeit für die Kollektion ausgewählt. Dekton® Ukiyo ist ideal für eine praktisch unbegrenzte Palette von vertikalen Anwendungen, die von Bad- und Küchenverkleidungen über Kamine bis hin zu maßgefertigten Möbeln und vielem mehr reichen.

„Ich bemühe mich jeden Tag, über den Tellerrand hinauszuschauen, um für jedes Projekt etwas Einzigartiges und doch Besonderes zu schaffen. Diese Zusammenarbeit bietet genau das, und ich bin dem gesamten Cosentino-Team sehr dankbar, dass es diese Kollektion auf den Markt gebracht hat“, sagte Afshar.

Dekton® Ukiyo Farbvarianten:

  • Bromo ist ein dunkelgrauer Farbton, der von homogenen metamorphen Gesteinen wie Schiefer inspiriert ist. Zarte, verwischte Graphiken, eine sorgfältig kreierte Struktur und eine natürliche Ästhetik definieren diesen atmosphärischen Farbton, der sich perfekt in jedes Ambiente einfügt.
  • Kreta ist von klassischen Zementböden inspiriert, mit ruhiger Bewegung. Das Design ist gleichmäßig und kontrolliert, obwohl es je nach Dichte des Musters dunklere oder hellere Bereiche aufweist. Die matte Textur und der graue Farbton harmonieren mit jeder Art von Material und eignen sich für vielfältige Anwendungen.
  • Nacre besticht durch Bewegung, die alle Sinne anspricht. Die Spachtelspuren erwecken die Farbe zum Leben, das subtile Spiel von Licht und Schatten begleitet jeden Zentimeter des Designs. Und wenn die Finger über die verschiedenen Reliefs und die verstreuten Farbverläufe gleiten, ist das ein Genuss. Die Oberfläche fühlt sich seidig an und besitzt einen hohen dekorativen und emotionalen Wert.
  • Umber ist eine zeitlose, rebellische Farbe mit eigener Persönlichkeit und einer besonderen Ausstrahlung. Die Terrakotta ist warm und sehr verbunden mit der Erde und der Natur.
  • Rem bietet ein raffiniertes Design mit braunen und grauen Maserungen und goldenen Nuancen. Seine feine Äderung unter einer subtilen Maserung sorgt für ein Höchstmaß an natürlicher Sensibilität.

Mehr zu Dekton® Ukiyo »

Chic für die A30 MOW

Weitere arcguide Beiträge
zum Thema Dekton »

Firmen im Artikel
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 01-02
Ausgabe
01-02.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de