Startseite » Produktneuheiten »

Sanitärausstattung - Barrierefreie zukunftsfähige Designphilosophie

HEWI Heinrich Wilke GmbH
Universal Design als Zukunftsaufgabe

HEWI lebt dieses Ideal seit mehr als 35 Jahren als eine zukunftsfähige und ganzheitliche Designphilosophie. Mit Serie 801 brachte HEWI die erste barrierefreie Serie auf den deutschen Markt und steht seitdem für Qualität made in Germany. Auf diese Weise erlangte HEWI die Marktführerschaft im Segment Barrierefreie Sanitärausstattung.

Die Philosophie des Universal Designs bezieht die Bedürfnisse aller Menschen mit ein.

Mit diesen Erfahrungen hat HEWI die Publikation „Design Comfort Care“ veröffentlicht, in der zahlreiche Aspekte von Barrierefreiheit in der Architektur behandelt werden. Architektinnen und Architekten entdecken darin Statements von Experten zum Universal Design sowie richtungsweisende barrierefreie Sanitärlösungen in der Architektur.

Die Intention von HEWI für die „Design Comfort Care“ ist, dass barrierefreie Produkte als selbstverständliche Komfortelemente betrachtet werden.

Die Publikation soll dazu beitragen, dass Universal Design als Zukunftsaufgabe für eine ganze Gesellschaft verstanden und gelebt wird.

Die einzelnen Objekttypen in der Architektur zeichnen sich durch höchst unterschiedliche Anforderungen an die Gebäudeausstattung aus. Vorgestellt werden daher in der „Design Comfort Care“ individuelle Lösungen für barrierefreie Sanitärwelten in unterschiedlichen Objekttypen: von Krankenhäusern und Pflegeheimen über öffentliche Einrichtungen, Kindergärten und Schulen bis hin zur Gastronomie und Hotellerie sowie dem eigenen Zuhause.

„Unser Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die einfach und intuitiv zu nutzen sind, die mit geringem körperlichem Aufwand zur selbstständigen Bewältigung des Alltags beitragen. So bietet HEWI den Nutzenden eine auf ihre Bedürfnisse angepasste ästhetische Sanitärwelt: Design Comfort Care“ erläutert Thorsten Stute, Geschäftsführer von HEWI, die Philosophie des Unternehmens.

Publikation „Design Comfort Care“ als PDF herunterladen »

Best of Decade – HEWI als Universal Design Company 2021 ausgezeichnet

Mehr arcguide Beiträge zum Thema
Sanitärausstattung »



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 6
Ausgabe
6.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de