Startseite »

Frankreich, Téteghem-Coudekerque-Village: Results of design contests (2022/S 189-535676)

Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen
Frankreich, Téteghem-Coudekerque-Village: Results of design contests (2022/S 189-535676)

30/09/2022

  
S189

Frankreich-Téteghem-Coudekerque-Village: Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

2022/S 189-535676

Bekanntmachung der Wettbewerbsergebnisse

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen

Offizielle Bezeichnung: ville de Téteghem-Coudekerque-Village
Nationale Identifikationsnummer: 20005712300016
Postanschrift: 90 Route du Chapeau Rouge
Ort: Teteghem Coudekerque Village
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59229
Land: Frankreich
E-Mail: marches-publics@ville-tcv.fr
Telefon: +33 328588787
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.ville-tcv.fr/
Adresse des Beschafferprofils: http://www.marches-securises.fr/

I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers

Regional- oder Kommunalbehörde

I.5)Haupttätigkeit(en)

Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

concours restreint de maîtrise d’oeuvre pour la construction d’un groupe scolaire et d’une salle multisport – quartier Degroote

Referenznummer der Bekanntmachung: 2022.04

II.1.2)CPV-Code Hauptteil

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)

71000000 Dienstleistungen von Architektur-, Konstruktions- und Ingenieurbüros und Prüfstellen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

marché de maîtrise d’oeuvre soumis au livre IV – dispositions propres

aux marchés publics liés à la maîtrise d’ouvrage publique et à la maîtrise d’oeuvre privée de l’ordonnance

no 2018-1074 du 26 novembre 2018 portant sur la partie législative du Code de la Commande Publique

Et au livre IV du décret no 2018-1075 du 3 décembre 2018 portant sur sa partie règlementaire (ex loi

mop), et à l’arrêté du 21 décembre 1993 sur les modalités techniques d’exécution des éléments de

mission de maîtrise d’oeuvre confiés par des maîtres d’ouvrage publics à des prestataires de droit privé.

Elle comportera les missions complémentaires suivantes : efae, opc, cssi, Concertation. Elle

Comportera les missions complémentaires éventuelles suivants : syn, mob. Une tranche optionnelle

no01 pour la démolition des équipements existants (Ecole G. Brassens et Halle sportive A. De Vigny)

L’Enveloppe financière affectée au travaux est estimée comme suit : Tranche Ferme: 8.000.000euros (H.T.).

Tranche optionnelle no01: 878.750euros HT La parcelle de la tranche Ferme est de 4.988m²

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union

Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.2)Art des Wettbewerbs

Nichtoffen

IV.1.9)Kriterien für die Bewertung der Projekte:

le présent avis s’adresse à une équipe de maîtrise d’oeuvre disposant des compétences dans les domaines suivants : -Un ou plusieurs architectes -Génie climatique – cVC – plomberie – thermique du bâtiment -Développement durable et performances énergétiques et environnementales -Electricité, courants forts, courants faibles -cssi -vrd -Cuisine collective -Acoustique -Economie de la construction -OPC Critères de sélection des candidats: -Adéquation du cumul du CA annuel des architectes -Adéquation des références architecte de complexité et importance équivalente -Adéquation des références des bureaux d’études et autres spécialistes.

conformément à l’article R.2152-12 du Code de la Commande Publique, les critères de jugement des offres sont énoncés par ordre décroissant : conformité des prestations par rapport au règlement du concours ; adéquation du projet aux exigences architecturales, fonctionnelles et techniques du programme ; adéquation du projet aux objectifs de qualité environnementale et de performance énergétique définis au programme ; adéquation du projet à l’enveloppe financière définie au programme ; adéquation du projet aux objectifs calendaires fixés au programme

IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren

Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 038-099085

Abschnitt V: Wettbewerbsergebnisse

Der Wettbewerb endete ohne Vergabe: nein

V.3)Zuschlag und Preise
V.3.1)Datum der Entscheidung des Preisgerichts:

23/09/2022

V.3.2)Angaben zu den Teilnehmern

Anzahl der in Erwägung gezogenen Teilnehmer: 3

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: tank architectes
Nationale Identifikationsnummer: 49005833600036
Postanschrift: 33 rue de la justice
Ort: Lille
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59000
Land: Frankreich

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: bollinger+grohmann
Nationale Identifikationsnummer: 49762032800045
Postanschrift: 15 rue eugene varlin
Ort: Paris
NUTS-Code: FR101 Paris
Postleitzahl: 75010
Land: Frankreich

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: hdm ingenierie
Nationale Identifikationsnummer: 40839246200045
Postanschrift: 59262
Ort: Sainghin-en-Melantois
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59262
Land: Frankreich

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: energelio
Nationale Identifikationsnummer: 49262818500042
Postanschrift: 7 rue de L’Hopital MILITAIRE
Ort: Lille
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 59800
Land: Frankreich

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.3)Namen und Adressen der Gewinner des Wettbewerbs

Offizielle Bezeichnung: sas ecb
Nationale Identifikationsnummer: 38316937200091
Postanschrift: 14 rue thomas edison – zi le sejour
Ort: Dompierre-sur-Yon
NUTS-Code: FRE11 Nord
Postleitzahl: 85170
Land: Frankreich

Der Gewinner ist ein KMU: ja

V.3.4)Höhe der Preise

Höhe der vergebenen Preise ohne MwSt.: 40 000.00 EUR

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: tribunal Administratif de Lille
Postanschrift: 5 rue Geoffroy Saint-Hilaire – cS 62039
Ort: Lille
Postleitzahl: 59014
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-lille@juradm.fr
Telefon: +33 359542342

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:

27/09/2022

© Europäische Union, http://ted.europa.eu, 1998-2022

arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de