Startseite » Allgemein »

Welche Unterdachbahn sind für heiße Sommer geeignet?

SERGE FERRARI AG
Warum wir unsere PV-Unterdachbahn bei der EMPA für Sie „grillen“

Wetter- und freizeittechnisch haben die meisten diesen Sommer wahrscheinlich als herrlich erlebt. Gleichzeitig stellen Klimaforscher den eindeutigen Trend fest, dass die Temperaturen ständig steigen, und dass gerade im Hochsommer die Jahresmittel kontinuierlich überschritten wurden. Besonders unter Photovoltaik-Anlagen wird es da mächtig heiß. Vor allem für Standard-Unterdachbahnen sind das – über einen längeren Zeitraum betrachtet – grenzwertige Temperaturen. Ganz einfach, weil sie für solche Belastungen nicht gemacht sind. Aber welche Unterdachbahn ist dann dafür geeignet?

PV + Stamisol Safe One PV = Sicherheit auch bei bis zu 270° C

Interne Tests bei Serge Ferrari haben ergeben, dass schon bei einer dauerhaften Exposition von +10 Grad C. die Kunststoffalterung um 50% steigt und so die Beständigkeit und Funktionalität einer Membran deutlich sinkt. Exponentiell erhöht sich damit das Risiko einer durchlässigen Membran mit steigender Temperaturbelastung.

Gehen Sie deshalb für energieeffiziente Dachplanungen auf Nummer sicher mit der Unterdachmembran speziell für Photovoltaikanlagen: Stamisol Safe One PV. Diese besteht aus einem Glasfasergewebe mit Elastomerbeschichtung und ist daher extrem hitzebeständig. Innerhalb eines aktuellen Tests bei der EMPA (Eidgenössische Materialprüfungs- und Forschungsanstalt) wurde sie 30 Tage lang 270° C. ausgesetzt. Das ist eine höhere Temperatur, die man üblicherweise in einem geschlossenen Kugelgrill hat. Diese Unterdachbahn wurde also richtig „durchgegrillt“ und das für die Dauer eines vollen Monats.

Das Ergebnis:

Auch nach dieser immensen Belastung war Stamisol Safe One PV immer noch wasserdicht W1 (EN 13859/2 / EN 1928) und beweist damit seine hohe Sicherheit und Wetterschutztauglichkeit für Dachkonstruktionen unter PV-Anlagen.

Als weiteren Sicherheitsaspekt bietet Serge Ferrari für die Unterdachbahn Stamisol Safe One PV eine umfassende 10-Jahresgarantie, die im Falle eines Falles nicht nur den Ersatz des Materials, sondern auch sämtliche Bausanierungsleistungen für die funktionsfähige Wiederherstellung des Dachs umfasst.

 Jetzt informieren…

 



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de