7. Baukulturdialog in Blaibach

Heimat – Der Blaibach-Effekt

Copyright: luckyprof
Anzeige:

»Heimat – Der Blaibach-Effekt« – Die Bundesstiftung Baukultur veranstaltet am Samstag, den 30. November 2019 in Kooperation mit dem Konzerthaus Blaibach und der Max Frank GmbH & Co. KG den Baukulturdialog „Heimat – Der Blaibach-Effekt“ in Blaibach. Ausgangspunkt der Veranstaltung ist die oberpfälzische Gemeinde als gutes Beispiel eines aktiven urbanen Dorfes. Dabei ist das Konzerthaus das Herzstück der städtebaulichen Maßnahme, mit der der Ortskern revitalisiert wird. Es befindet sich neben dem neuen Bürgerhaus und komplettiert mit der Anlage eines neuen Dorfplatzes das mit Mitteln der Städtebauförderung realisierte Bauvorhaben.

Anhand des „Blaibach-Effektes“ dieser neuen, aktiven Ortsmitte werden die Themenschwerpunkte „Lebenskultur“, „Baukultur“ und „Musikkultur“ behandelt. Wie lassen sich die drei Bereiche zusammendenken? Kann Blaibach Blaupause für die Zukunft ländlicher Räume sein? Nach musikalischem Willkommensgruß von Professor Thomas E. Bauer widmet sich der Baukulturdialog Impulsvorträgen zu den drei Themenschwerpunkten, um schließlich am offenen Dialogtisch Raum für intensive Gespräche zu bieten.

Um Anmeldung unter info@konzert-haus.de wird gebeten.

Als Auftakt der Veranstaltung organisiert die Bundesstiftung Baukultur gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt am Freitag, den 29. November 2019 eine Fachexkursion zu gelungenen Innenentwicklungsprojekten in der Oberpfalz. 

Wo: Konzerthaus, Blaibach
Wann: 30.11.2019
Weitere Informationen »»»

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 12
Ausgabe
12.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de