Startseite » Themen »

Steildach

Steildach

Das Steildach prägt das Bild unserer Städte. Den Platz darunter zu nutzen, ist gerade in Zeiten der Wohnungsknappheit eine ideale Möglichkeit für zusätzlichen Raumgewinn. Welche Materialien gibt es für einen Ausbau, welche Dämmung passt und lässt sich Photovoltaik integrieren? Oder kann man das Steildach sogar begrünen?

Lesen Sie aus unserem Konradin Architektur-Netzwerk Beiträge zu Produktneuheiten, Projektberichte, Softwarevorstellungen oder Neuigkeiten zu DIN-Normen.

www.db-bauzeitung.de
Triflex

Triflex ProDetail

Damit eine Dachkonstruktion zuverlässig vor Feuchtigkeit geschützt ist, bedarf es einer Abdichtung der Flächen und v. a. Details, die unabhängig vom vorhandenen Untergrundmaterial langlebig funktionieren. Insbesondere beim Übergang zwischen verschiedenen Bauteilen und -stoffen erweisen sich Flüssigabdichtungen …

www.bba-online.de
Bürogebäude, Hotels, Krankenhäuser

Und sie passen doch: Steildächer auf Funktionsbauten

Steildächer gewinnen zunehmend auch in der Architektur von Funktionsbauten an Bedeutung. Noch in der 2018 veröffentlichten Studie „Die kulturelle Dimension des Steildachs“ sah die Mehrheit der 223 befragten Architekten das Steildach in diesem Bereich als …

Anzeige:
www.arcguide.de
21.04.2020 | faz.net

Er gibt der Fassade Tiefe

Anfang der achtziger Jahre entstand im schweizerischen Oberwil ein kleines Haus, das auf den ersten Blick ganz unscheinbar wirkte: schmal, mit traditionellem Satteldach. Erst wenn man sich näherte, entdeckte man, das sich darin ein ganzes …

www.bba-online.de

PU-Flachdachelement für brandsichere Dachkonstruktionen

Lamda-Wert von 0,026 W/mK: Mit dem Dämmelement puren Secure WLS 026/027 präsentiert puren einen Hochleistungsdämmstoff für schwer entflammbare Flachdachkonstruktionen. Das Element ist nach DIN EN 13501–1 in die Brandverhaltensklasse B-s1, d0 und nach DIN 4108–10 …

www.bba-online.de

Europäische Technische Bewertung für hochtragfähige Holzbauelemente

ETA bzw. ETB Zulassung: Die leichten und hochtragfähigen Kielsteg Holzbauelemente, die vorwiegend bei weitgespannten Dachkonstruktionen eingesetzt werden, verfügen nun auch über eine ETA bzw. ETB Zulassung. In Zusammenarbeit mit der MPA Stuttgart als abwickelnde Prüfstelle …

Anzeige:
www.bba-online.de
Mineralwolle-Systemlösung fürs Steildach | Justierbares Ganzglas-Balkongeländer | VOC-reduzierte OSB-Platte

Unsere 3 Produkt-Highlights des Monats August

Eine schlanke Sanierungslösung aus Hochleistungs-Mineralwolle für Steildächer, ein justierbares Ganzglasgeländer, das sich auch für geschwungene Balkone eignet, und eine neue OSB-Platte aus emissionsarmem Pappelholz, die insbesondere für Bereiche mit hohen Anforderungen an die Luftqualität entwickelt …

www.bba-online.de

Schlanke Sanierungslösung aus Hochleistungs-Mineralwolle für Steildächer

Hochleistungs-Mineralwolle im System: Eine leistungsstarke Systemlösung zur energieeffizienten Sanierung von Steildächern hat Isover erstmals auf der BAU 2019 vorgestellt. Beim „PremiumDach 1.000“ bestehen sowohl die Aufsparren-Dämmplatte („Ultimate AP SupraPlus-031“) als auch der komplett neu entwickelte …

www.bba-online.de
Neubau eines Einfamilienhauses aus Kalksandstein in Warendorf

Expressiv eingereiht

Schräg angeordnete Wände, verschachtelte Kuben, versetzte Satteldächer: In der historischen Altstadt von Warendorf nimmt ein neues, modernes Einfamilienhaus Bezug auf die Bauweise der zum Teil jahrhundertealten Häuser seiner Umgebung – und interpretiert diese neu. Realisiert …

Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 4
Ausgabe
4.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de