Startseite » MuB »

Red Dot Award entschieden

Designpreis 2014
Red Dot Award entschieden

Red Dot Award entschieden
Red Dot Award Logo.///kl_Logo_RDA_PD.jpg
Unter den „Best of the Best“-Gewinnern des „Red Dot Award: Product Design 2014“ befinden sich unter anderem BMA Ergonomics mit „Axia 2.0“ und Skandiform mit „Deli“ und „Modulor“. Weitere Gewinner in der Kategorie „Büro“ sind …

In der Produktgruppe „Büro“ gewannen folgende Hersteller den „Red Dot Award: Product Design 2014“: Vario BüroEinrichtungen mit „Vario TeC"; König+Neurath mit „Table“ und „Think.Tank"; Emko mit „Mein Schreibtisch“; Konferenz- und Besucherstuhl „353“ sowie Konferenzstuhl „656“ von Stoll Giroflex; „Choral“ von Okamura Corporation; Arbeitsstuhl „Gesture“ und „Think“ sowie Stuhl „B-Free“ von Steelcase; Stuhl „SixE” von Howe; Sedus mit der Bürostuhlfamilie „quarterback” und „Swing up” sowie der Lounge-Familie „Sweetspot”; Chorus Furniture Limited mit dem Stapelstuhl „Theo“; der Bürodrehstuhl „R12” von Rovo Chair International; „Callidus“ von Wünsche; Bürostuhl „Mirra2“ von Herman Miller sowie Bürostuhl „Axia 2.0 green“ von BMA Ergonomics. Zu den Best of the Best-Preisträgern dieser Produktgruppe gehören: BMA Ergonomics mit „Axia 2.0“ und Skandiform mit „Deli“ und „Modulor".

Des Weiteren gewann Teppichbodenhersteller Object Carpet den Preis in der Kategorie „Teppichboden“ für die „Supergraphic High Class Kollektion“.
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de