Startseite » Produktneuheiten »

Mit Umweltbewusstsein: SOLARIS Energieglasstein

WGS Westerwald Glasstein GmbH
Mit Umweltbewusstsein: SOLARIS Energieglasstein

Steigende Energiepreise, Rohstoffknappheit, Umweltbewusstsein – der Trend zum „grünen“ Bauen hält an. Dass Nachhaltigkeit in der Baubranche nicht zu Lasten der Optik gehen muss, beweist die WGS Westerwald Glasstein GmbH mit ihren Produkten auf Basis der ENERGY SAVING Technologie. Diese ermöglicht Glassteinkonstruktionen, die nicht nur durch ihr ästhetisches Erscheinungsbild überzeugen, sondern auch durch ihre Energieeffizienz.
Mit der ENERGY SAVING Technologie setzt die WGS Westerwald Glasstein GmbH auf ökologisch nachhaltige Lösungen

Steigende Energiepreise, Rohstoffknappheit, Umweltbewusstsein – der Trend zum „grünen“ Bauen hält an. Dass Nachhaltigkeit in der Baubranche nicht zu Lasten der Optik gehen muss, beweist die WGS Westerwald Glasstein GmbH mit dem SOLARIS Energieglasstein (Wärmeschutzstein). Dieser ermöglicht Glassteinkonstruktionen, die nicht nur durch ihr ästhetisches Erscheinungsbild überzeugen, sondern auch durch ihre Energieeffizienz.

Durch die spezielle Technologie wird die Wärmeübertragung des transluzenten Baumaterials unterbunden und somit der Wärmedurchleitungswert im Vergleich zum klassischen Glasstein halbiert. Dies trägt zu einer positiven Ökobilanz des Gebäudes bei. Mit ihrer Energieeffizienz und den ästhetischen Eigenschaften sind die SOLARIS Energieglassteine (Wärmeschutzsteine) bestens für den Einsatz sowohl im Inneren des Gebäudes als auch in der Fassadengestaltung geeignet.

Ganzjährig ein angenehmes Raumklima

Die energiesparenden Glassteine halten nicht nur in der kalten Jahreszeit die Wärme im Inneren des Gebäudes. Im Sommer sorgen sie dafür, dass die Hitze draußen bleibt und bieten den Bewohnern ganzjährig ein angenehmes Raumklima. Ein weiteres Plus in der Energiebilanz sind die lichtdurchlässigen Eigenschaften der Glassteine: Sie lassen genügend Tageslicht ins Innere und reduzieren so den Bedarf an Kunstlicht. Die SOLARIS Energieglassteine überzeugen daher in verschiedensten Bereichen modernen Bauens – von der transluzenten Trennwand über den Lichteinlass bis hin zum großflächigen Fassadenelement.

Umweltbewusst auf ganzer Linie
Generell zeichnen sich SOLARIS Glassteine nicht nur durch ihre universale Einsatzfähigkeit und ihre energiesparenden Eigenschaften aus. Auch die Herstellung der Glassteine verläuft ohne Umweltbelastung und mit natürlichen Rohstoffen, denn die bei der Produktion anfallenden Rückstände lassen sich im nächsten Produktionszyklus verarbeiten. Die ökologische Herstellung und die Verwendung natürlicher Materialien sorgen dafür, dass SOLARIS Glassteine vollständig recyclebar sind.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de