Startseite » MuB »

CombiNeo Stauraumprogramm

Mehr Flexibilität für kreative Planer
CombiNeo Stauraumprogramm

CombiNeo – das modulare Stauraumprogramm von CEKA, bietet eine enorme Kombinations-Vielfalt durch das einheitliche Höhenraster und mit den Bausteinen von 1 bis 6 OH. Individualität statt Konformität. Jeder Einrichtungsbereich erhält seine eigene kreative Lösung unter Einhaltung einer durchgängigen Designlinie im gesamten Objekt.

Nancy Bühl, Teamleiterin Marketing Kommunikation

CombiNeo – bringt frischen Wind in jeden Einrichtungsbereich. Hier kann man als Planer seiner Kreativität freien Lauf lassen. Denn mit CombiNeo genießt man ein gutes Stück mehr Flexibilität. Die im Maßraster abgestimmten Schranktypen sind je nach Raumkonzept und Platzbedarf vielfältig miteinander kombinierbar und ermöglichen die Ausstattung völlig unterschiedlicher Einrichtungsbereiche mit nur einem System. Der Trick mit dem kleinsten gemeinsamen Nenner. Ausgerechnet die Schaffung eines Standards führte zur Explosion der Möglichkeiten. Gemeint ist ein einheitliches Höhenraster von 375 mm, das als kleinster gemeinsamer Nenner den Kern des Systems bildet. Von Schrank über Regal, Garderobe, Wertfach und Vitrine – alles ist möglich. Aus einem System, und immer wieder neu kombinierbar. Allein schon die Vielfalt der einzelnen Stauraumtypen eröffnet Spielraum. Vom klassischen Aktenschrank mit Aufsatzschrank über Schiebetüren-, Flügeltüren- und, Kombischränke bis hin zu Glasvitrinen und Postverteilerlösungen – jede Stauraumanwendung wird abgedeckt. Leicht, luftig, raumsparend und schön. Dank der durchgängig modularen Bauweise lassen sich einzelne Arbeitsbereiche hervorragend strukturieren, individualisieren und sanft voneinander abgrenzen. Querrollladenschränke mit optionaler Akustikausstattung werden zu angenehmen Raumteilern. CEKA Tower und Container ergänzen das Programm und unterstützen zusätzlich die Zonierung, z. B. im Großraumbüro. Relaxen und wohlfühlen – in Mittelzonen und Regenerationszonen. Wer früher bei Stauraum nur an Schränke dachte, dem eröffnen sich heute völlig neue Perspektiven. CombiNeo bietet Varianten von 1 bis 6 Ordnerhöhen und ermöglicht damit elegante Lösungen, die Räume überhaupt erst einmal entstehen lassen. Mit einem hohen, wohnlichen Bücherregal zum Beispiel, zweiteilig, von zwei Seiten her zugänglich. Mit einem schicken Lowboard, das den Raum strukturiert und auf dem man sich gemütlich niederlassen kann. Oder mit halbhohen CombiNeo Flügeltürenschränken – geschickt vereint mit dem CEKA Kommunikationsmöbel crossworxs zu einer einladend transparenten Besprechungsinsel. Qualität sprechen lassen – im Chefbüro wie im Front Office. Möbel haben auch repräsentative Aufgaben. Das Programm CombiNeo bietet viele Möglichkeiten der individuellen Aufwertung bis ins Detail. Mit der Kombination „Offen/Geschlossen“, zum Beispiel, bei der wertvolle Accessoires sich wie Exponate zeigen und Vertrauliches hinter eleganten Schiebetüren verschwindet. Auch im Front Office, wo sichtbares Werbematerial lagert, muss alles aufgeräumt wirken. CombiNeo löst diese Anforderung elegant mit Einsatzkästen und verschließbaren Schubladen. Personal wertschätzen – mit attraktivem Stauraum für Persönliches. Garderobe und Wertsachen in unmittelbarer Nähe des Arbeitsplatzes? Ja, das geht. CombiNeo kommt dabei mit wenig Fläche aus. Garderobenschränke und Wertschließfächer gibt es in unterschiedlichen Kombinationen. Ideal auch als Raumteiler mit doppelseitiger Nutzung. Vielfältiges Innenleben – für jede gängige Ablageform. Von Ordnerfach bis Hängeregistratur. Von Prospektfach bis Pendelstangen. Von Wertfach bis Garderobe. Alles ist innerhalb des Systems flexibel kombinierbar. So kann man schnell auf neue Aufgaben und wechselnde Teams reagieren. Formal exakt dazu passend – Container aus dem CEKA Sortiment Das war von vorne herein eingeplant. Die jüngste Container-Generation von CEKA passt „wie aus einem Guss“ zu dem neuen Stauraumprogramm CombiNeo. Angefangen beim Stand- und Rollcontainer über schmale und breitere Sitzcontainer bis hin zu hochwertigen Hochauszugscontainern und zum RollTower mit Querrollladen. Fazit – bei CombiNeo ist der Name Programm. Kombinierbare Stauraumprogramme sind in der Sache nichts Neues – in dieser Vielfalt allerdings schon. CEKA hält, was der Name des neuen, auf Modularität und Flexibilität ausgerichteten Systems verspricht. Facility-Manager werden sich über weitere Möglichkeiten freuen, die Raumeffizienz zu verbessern. Und alle, die sich mit Planung und Innenarchitektur beschäftigen, werden sich außerdem über zusätzliche Raumgestaltungsoptionen freuen, die neuen Schwung ins Objektgeschäft bringen.
Keywords
arcguide Sonderausgabe 2023
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2024 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de