Jarosch Architektur

Kontext – das ist das Wesen eines Ortes. Es wird bestimmt von Klima und Topographie, von spezifischen Gegebenheiten des Grundstücks sowie von dessen Nachbarschaft und langer Historie. Feinfühlig respektiert und berücksichtigt Jarosch Architektur diese Faktoren als Gesamtkontext – in der Idee, dem Entwurf und der Umsetzung der baulichen Aufgabe, in Architektur und Interieur. Bauwerke, die auf diese Weise mit Ort und Geschichte zusammenwirken, erreichen eine langlebige Geltung.

Ihre Bauten, die keinen gestalterischen Moden unterliegen, überdauern werthaltend die Zeit. Mit Einfachheit, Reduktion und Zurückhaltung gelingen Bauwerke, die still den Hintergrund für das Leben und die Prozesse bieten. Sie überzeugen als eigenständige ästhetische Wirkungsräume für vielfältige Inhalte und Handlungen.

Das Entwerfen basiert immer auf einer aufmerksamen und vertieften Beschäftigung mit Nutzungen, Abläufen und Bedürfnissen, Geometrien, Massen und Volumen, Proportionen, Beziehungen und Wiederholungen, Oberflächen und Texturen sowie Farben und Materialien. Ziel des umfassenden Denkens ist es, Form, Raum und Licht richtig zusammenzufügen und gute Atmosphären entstehen zu lassen. Hierbei wird das Besondere und Eigenständige erreicht, indem neue Ideen, neue Ansätze wie auch neue Materialien gefunden und umgesetzt werden.

Jarosch Architektur hat seit 2005 eine Fülle an Projekten verwirklicht, mit einer vielfältigen Bandbreite an Bauwerksarten und -größen. Von kleineren privaten Häusern, bei denen umfänglich das Gebäude, das Interieur und die Außenanlage geplant und realisiert wurden, bis zu kommerziellen Großprojekten. Für den Logistikdienstleister Party Rent etwa wurden die Firmenstandorte Frankfurt und München gebaut, womit zugleich der Grundstein für die Corporate Architecture dieser europaweit führenden Unternehmensgruppe gelegt wurde. Ob Flugzeughangar, Mehrfamilienhäuser oder filigrane Umbauten denkmalgeschützter Villen, ob kleine oder große Entwurfsaufgaben – Nikola und Herbert Jarosch sind an allen Entwurfsprozessen stets beteiligt. Sie begleiten ihre Teams und verfolgen mit immer gleicher Intensität die Form- und Lösungserarbeitung und Gebäuderealisierung.

Schon zu ihren Studienzeiten an der Technischen Universität Darmstadt haben die Geschwister Nikola und Herbert Jarosch den fachlichen, kreativen und intellektuellen Diskurs über ihre universitären Projekte geführt. Diese – sie bereichernde und fruchtbar produktive Zusammenarbeit – mündete 2005 in die Eröffnung ihres Büros Jarosch Architektur in Darmstadt. Sie haben geradewegs ihr eigenes Unternehmen gegründet, da sie ambitioniert und motiviert waren, ihre Vorstellung von Architektur in die Tat umzusetzen. Und genauso ist es nach wie vor ihr Wunsch und Ansporn, mit ihrem Team jeden Tag gute und besonders wertvolle Bauten, Räume und Umgebungen zu schaffen.

Aufmacherbild: ©Christian Heyse

Daten und Kontakte

https://jaroscharchitektur.de/
kontakt@jaroscharchitektur.de
Jarosch Architektur
Nikola Jarosch, Herbert Jarosch
Wilhelm-Leuschner-Straße 5
64293 Darmstadt

Aktuellster Beitrag


Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de