Startseite » Allgemein »

Tischsystem Creva desk von Kusch+Co

Kusch+Co GmbH
Funktion, Sicherheit, Emotion – neue Arbeitswelten

Vom High table bis hin zum Universaltisch mit vielen Extras erfüllt das neue Tischsystem Creva desk von Kusch+Co zahlreiche Planungsanforderungen.

Passende Tische für Office, Lounge und Meetingzonen bietet das neue Tischsystem Creva desk. Großzügig dimensionierte Konferenztische, kompakte Varianten sowie ein High table für den informellen Gedankenaustausch im Stehen zählen zum neuen Tischsystem von Kusch+Co, das im Oktober auf den Markt kommen wird. Entworfen vom Designteam kaschkasch, überträgt Creva desk die gestalterischen Aspekte des Wohnens – viel Wärme und Emotion – in die Arbeitswelt.

Einen besonderen Fokus setzt Kusch+Co auch auf die Aspekte Reinigen und Desinfizieren, hygienische Oberflächen, Brandschutz sowie ökologische Verträglichkeit.

Abhängig vom Einsatzort müssen Objektmöbel über ihre Designqualität und Flexibilität hinaus weiteren spezifischen Anforderungen gerecht werden. „Dazu gehören unter anderem strenge Hygiene- und Brandschutzvorschriften, die Planer und Einrichter vor besondere Herausforderungen stellen“, kommentiert Tommy Rube, Ressortleiter Customer Service & Marketing, Kusch+Co.

Hochwertig ist Creva desk auch unter dem Aspekt der Umweltverträglichkeit.

So liegt für das Programm eine Produktumwelterklärung vor, die unter anderem bestätigt, dass „alle Holzwerkstoffe aus nachhaltig legal bewirtschafteten und herkunftsgeprüften Quellen stammen“ und das Programm bis zu 99 % recyclingfähig ist.  

Das Creva desk-Tischsystem ist Teil der umfangreichen Creva-Produktfamilie. Mit Creva soft und Creva stool zählen auch ein Softseating- und ein Stuhlprogramm dazu. Kusch+Co baut die Familie nach und nach weiter aus. Creva desk ist das jüngste Familienmitglied und ermöglicht es nun, durchgängige Interieurkonzepte zu verwirklichen.

Details zum Creva desk – Tischprogramm



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de