BÜCHER

Alexander Brenner

Alexander Brenner Portfolio
Alexander Brenner Portfolio | Jovis Verlag
Anzeige:
Das Portfolio zeigt das Gesamtwerk der letzten 23 Jahre

Die klassische Moderne lebt! Sie ist abwechslungsreicher, atmosphärisch dichter, komfortabler und technisch perfekter denn je – in den Häusern des Stuttgarter Architekten Alexander Brenner. Jedes einzelne ist eine Preziose, maßgeschneidert für die Bauherrenschaft, perfektioniert bis ins Detail und dabei gewissermaßen ein Forschungsprojekt. Denn es steckt voller Ideen und Überraschungen, die es zu entdecken und zu erleben lohnt. Das Buch führt vor Augen, wie aus einer radikalen und konsequenten baukünstlerischen Haltung heraus und unter idealen Bedingungen zeitgenössische Architektur von höchster Qualität entsteht, die zeitlose architektonische Prinzipien thematisiert und Referenzprojekte hervorbringt, an denen sich andere messen können.

Im Buch Alexander Brenner – Portfolio wird das Gesamtwerk der letzten 23 Jahre gezeigt – also von der ersten Bar (Centrale, Erwin-Schoettle-Platz, Stuttgart) über Läden, Restaurants, Clubs, aber auch Firmengebäude bis hin zu den zwei neusten Villenprojekten in Stuttgart (SU House, Stuttgart-Degerloch, Vista House, Stuttgart-Killesberg).

ÜBER DIE AUTOREN

Prof. Falk Jaeger ist Autor, Architekturkritiker und Architekturhistoriker. Zu seinem Tätigkeitsbereich gehören Ausstellungs-, Buch- und Lexikonbeiträge zu Themen der zeitgenössischen Architektur, zu Geschichte und Theorie der Architektur und der Denkmalpflege, sowie Fernsehfilme und TV-Magazinbeiträge. Von 1993 bis 2000 lehrte er Architekturtheorie an der TU Dresden. In der Zeit von 2001 bis 2002 verantwortete er als Chefredakteur die »bauzeitung«. Seit 2002 ist er mit Sitz in Berlin als Publizist, Kritiker und Kurator tätig mit Lehraufträgen an verschiedenen Hochschulen.

Alexander Brenner, der Stuttgarter Architekt, ist vor allem bekannt für seine leuchtend weißen kubischen Wohnhäuser und Villen, deren plastisch-geometrische Fassaden oft an konstruktivistische Tableaus erinnern. Das Atelier Alexander Brenner Architekten wurde 1990 in Stuttgart gegründet. Der Tätigkeitsschwerpunkt liegt bei Villen und Wohnhäusern, Kunstgalerien und privaten Kunstsammlungen. Die Gemeinsamkeit bei allen Projekten ist eine integrierte Planung, die sowohl die Planung des Hochbaus, als auch die Innenarchitektur, die Möbel-, die Licht- und alle sonstigen Fachplanungen in einer Hand vereint. Auch der Garten und die Aussenanlagen werden jeweils für die Projekte von Alexander Brenner Architekten entworfen und geplant. Die Arbeiten Alexander Brenners erhielten zahlreiche Auszeichnungen und Preise und wurden vielfach im In- und Ausland publiziert.

ZUSAMMENFASSUNG

Alexander Brenner – Portfolio, Jovis Verlag Berlin

von Prof. Falk Jaeger und Alexander Brenner;
29,80 EUR; ISBN 978-3-86859-238-2;
144 Seiten, mit zahlreichen farbigen Plänen und Abbildungen, 21 x 27,5 cm, Flexocover

» zur Bestellung

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 8
Ausgabe
8.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de