Startseite » Themen »

WDVS

WDVS



WDVS – ein weiteres, hochaktuelles Thema, gerade in der Debatte um energieeffiziente Gebäude, ressourcenschonende Materialien, rückbaubare Systeme und vieles mehr.

Welche umweltverträglichen Materialien gibt es für zugelassene Wärmedämm-Verbundsysteme? Wie müssen Brandriegel ausgeführt werden, wie lässt sich die Dämmung später wieder demontieren?

Außerdem haben wir für Sie weitere Specials zu Trittschalldämmung, Fassadendämmung, Dachdämmung und Wärmedämmung zusammengestellt.

Lesen Sie hier Beiträge aus unserem Konradin Architektur-Netzwerk zum Thema WDVS.
Büro | Berlin | TCHOBAN VOSS Architekten GmbH

Dreierlei Fassaden

Eigentlich sind es drei einzelne Gebäude mit jeweils individueller Fassadengestaltung. Doch gemeinsame Elemente wie Sockel- und Traufhöhe oder das zurückgesetzte Staffelgeschoss fassen das Ensemble von TCHOBAN VOSS Architekten zusammen.

Cosentino Deutschland GmbH

WDVS mit Dekton®-Oberflächen für neues Fassadendesign

Mit dem ultrakompakten Dekton® bietet Cosentino Bauherren und Architekten witterungsbeständige und pflegeleichte keramische Fassadenplatten in vielfältigen Designs und großen Formaten. Auch Wärmedämm-Verbundsysteme (WDVS) können nun damit...

Wohnen/Arbeiten | Berlin Zehlendorf | Bundesverband Keramische Fliesen e.V. / Stöhrer GmbH

Urbanes Klinkerwohnen im Berliner „Grünen Salon“

Zugegeben: Mit „Fünf Morgen Dahlem Urban Village“ haben sich die Projektentwickler einen etwas sperrigen Namen für ihr Geschäfts- und Wohnprojekt ausgedacht. Den alteingesessenen Zehlendorfern im gut situierten Südwesten der Metropole ist...

Pflege | Limburg | Knauf Gips KG

Schöner Putz in kürzerer Zeit

Der Oberputz sollte optisch zur historischen Klinkerfassade des nahen Klosters passen. Beim Neubau des Altenpflegeheims Haus Felizitas in Limburg bot sich deshalb der mineralische Oberputz Knauf SP 260 an und zwar in der Korngröße 5 mm: Rustikal...

Rathaus | Bernau | Knauf Gips KG

Klare Form mit Handschrift

Das Neue Rathaus in Bernau bei Berlin ist ein kubischer Bau in klarer Formensprache. Das Gebäude überrascht mit einem Putz in Besenstrichtechnik, der die gesamte Fassade bis zur Geländeoberkante durchzieht. Mit seiner dreidimensionalen Wirkung...

Wohnen | Freudenstadt | BKF e.V.

Flächeneffiziente Hochstapelei

Klinker-Putz-Fassade: Freudenstadt ist begehrt – „Wohnen, wo andere Urlaub machen“ lautet die ebenso simple wie attraktive Formel für einen Wohnsitz mitten im Schwarzwald. Abseits der Städte Stuttgart, Baden-Baden, Tübingen und...

Büro | Eschborn | Knauf Gips KG

Die Kunst der Stunde

Wer in Eschborn vom „M55“ spricht, der kommt an Christian Awe nicht vorbei. Der Berliner Maler hat im Sommer 2020 die Fassade des hoch aufragenden Bürokomplexes an der Mergenthaler Allee mit seiner Streetart-Kunst zu einem echten Hingucker...

Wohnen | Köln | Schaller Architekten Stadtplaner

Clouth Woge

Im neu entstandenen Stadtteil Clouth in Köln entstand nach den Vorstellungen der Baugemeinschaft WoGe ein Mehrgenerationenhaus mit 13 Wohnungen, Gemeinschaftsraum und Werkstatt.

Wohnen | Halberstadt | arc architekturconzept GmbH

Lindenhof-Terrassen

Im Rahmen eines Wettbewerbs sollte das Ziel erreicht werden, eine architektonische, gestalterische und funktionale Lösung für die Neubebauung des ersten Bauabschnittes zu definieren, welche dem Standort als bedeutsame Innenstadtlage, verbunden mit...

Glassline GmbH

Balkone auch bei starken Niederschlägen professionell entwässern

Die Glassline GmbH stellt ein vollständig entwickeltes Systemprofil vor, um Balkone fachmännisch zu entwässern. BALARDO aqua control verbindet die transparente Eleganz eines Glasgeländers mit kontrollierter, zugänglicher Wasserführung und ist...

Wohnbau | Trier | Knauf

Wohnen am Weiher

Eine neue Wohnanlage unweit eines Naherholungsgebietes mit einem Weiher: Da stellt sich die Frage, wie die wärmegedämmten Fassaden vor Algen- und Pilzbefall geschützt werden können? Und zwar ohne die Gefahr, dass Biozide ausgewaschen und in das...

Wohnen | Köln | Bundesverband Keramische Fliesen e.V.

Bauhaustradition und Klinkerriemchen

Bauhaustradition und Klinkerriemchen fusionieren zu exklusiv-nachhaltiger Wohnarchitektur
Köln-Junkersdorf steht für vornehme Einfamilienhäuser, die in den 20er-Jahren des vorigen Jahrhunderts im Bauhaus-Stil errichtet wurden. Seit dieser Zeit...

Sanierung | Berlin | vdd

Hufeisensiedlung in Berlin

Farbenfrohe Siedlung der Berliner Moderne
Zu den drängendsten Problemen des frühen 20. Jahrhunderts zählte die Schaffung von kostengünstigem Wohnraum für die wachsende Stadtbevölkerung. Das galt vor allem für die Hauptstadt Berlin, deren...

Wohnen und Gewerbe | Mainz | Knauf Gips KG

Quartier Rheinallee II, Mainz

Knauf Wärmedämmfassade:
Warme Wände mit besonderem Flair
Von den fünf Punkthäusern im alten Mainzer Zollhafen hat man einen perfekten Blick auf das Hafenbecken. Der dahinterliegende langgestreckte Gebäudekörper schirmt zur vielbefahrenen...

Öffentliches Gebäude | Lemförde | Knauf Gips KG

Rathaus, Lemförde

Warm und wertig – Rathhausfassade mit Knauf Sandstein-Design
Stilvoll harmoniert die Sandsteinfassade am Neubau des Rathauses in Lemförde mit dem unmittelbar angrenzenden historischen Amtshof. 400 Quadratmeter Sandsteinflächen kombiniert mit...

Knauf Gips KG

Wissen, das weiter bringt

Knauf Akademie stellt Seminarprogramm 2019 vor

Qualifiziertes Fachwissen für Fachunternehmer, Baustoff-Fachhändler sowie Planer und Architekten bietet das umfangreiche Weiterbildungsprogramm der Knauf Akademie für 2019. Über 40...

Hotel | Tuttlingen | Bodamer Faber Architekten BDA

Charly´s House Bed & Breakfast Hotel in Tuttlingen

Mit  seiner  bunten  Mosaik-Fassade  hat  es  schon während  der  Bauphase  das  Gesicht  der Tuttlinger Innenstadt geprägt und Aufsehen erregt: Nur  drei  Wochen  nach dem Verkaufsstart  hat  das  Haus  bereits  eine ...

KNAPP GMBH Deutschland

Hochbelastbarer Stahlverbinder für Haupt- und Nebenträger

TW-Holzbau Wurm verbindet mit Knapp-Verbinder GIGANT®
Müller/Gewerbebau Ausstellung Büro und Lager
In unmittelbarer Nachbarschaft zu Einzelhandelsmärkten der Nahversorgung, Gewerbebetrieben und Mittelstandsfirmen sollte in Wilhelmshöhe II in...

Knauf Gips KG

Mehr Putz, weniger Dämmung

Wohnhäuser in Überlingen mit Knauf WARM-WAND Slim gedämmt

Das neuartige WDV-System Knauf WARM-WAND Slim mit einem mineralisch-dickschichtigen Putzsystem in Verbindung mit PU-Dämmung vereint viele Vorteile auf sich: dauerhaften Schutz vor Algen...

Knauf Gips KG

Wärmegedämmter Neubau mit interessanter Putzstruktur

Moderne Architektur im Besenstrich-Outfit

Passend zur modernen architektonischen Gestaltung erhielt ein Bürogebäude in Münster eine extravagante Oberflächenstruktur: den Besenstrich. Der edel-graue Putz ist mit einer ebenerdigen waagerechten...

Knauf Gips KG

Das Ende der Heizkostenspirale

Gebäudesanierung mit Geothermie und Energie-Pauschale

Energetische Sanierungen im Geschosswohnungsbau ziehen fast immer die Frage der anschließenden Kostenumlage auf die Bewohner bzw. Mieter nach sich. In Celle und Rotenburg an der Wümme geht...

Knauf Gips KG

Im Westen viel Neues

Knauf Fachunternehmerseminare im Verkaufsgebiet West

Rund 900 Fachunternehmer besuchten von Januar bis März 2016 die überaus erfolgreichen Seminare von Knauf in Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Hessen.
Im Mittelpunkt der...

Knauf Gips KG

Lieber den Spatz an der Wand…

Mehrfamilienhaus in Solingen mit Knauf Warm-Wand gedämmt und gestaltet

Lieber den Spatz an der Wand…
…dachten sich die Eigentümer eines Mehrfamilienhauses im nordrhein-westfälischen Solingen bei der Neugestaltung ihres Gebäudes in...

Wohngebäude | Neustrelitz | Knauf Gips KG

WDVS an Plattenbau-Betonwänden

In Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern wurden Plattenwohnungsbauten rückgebaut, neu gestaltet sowie energetisch nach den Anforderungen der EnEV saniert. Das Wärmedämm-Verbundsystem WARM-WAND Basis von Knauf an der Fassade senkt die Heizkosten...

Knauf Gips KG

Wärmedämmung attraktiv gestaltet

WDVS an Plattenbau-Betonwänden

In Neustrelitz in Mecklenburg-Vorpommern wurden Plattenwohnungsbauten rückgebaut, neu gestaltet sowie energetisch nach den Anforderungen der EnEV saniert. Das Wärmedämm-Verbundsystem WARM-WAND Basis von Knauf an...

PORIT GmbH

Gestaltungsfreiheit

Mehr Möglichkeiten mit PORIT

Bauen ist nicht nur das Schaffen von Lebens- und Wohnraum, sondern auch zugleich das Gestalten im Stil der jeweiligen Zeit. Wie kaum ein zweiter Baustoff ermöglicht PORIT Porenbeton aufgrund seiner besonderen...

Knauf Gips KG

Knauf Sandstein-Design beim Plus X Award ausgezeichnet

Knauf ist „Innovativste Marke 2015“

Der Plus X Award bestätigt die hohe Innovationskraft von Knauf: Bei der Preisverleihung am 18. Juni in Bonn wurde das Unternehmen aus Iphofen in der Produktgruppe Baumaterial als „Innovativste Marke des...

Knauf Gips KG

Stil und Stille in Farbe und Form

Neubau eines Einfamilienhauses in Holzrahmenbauweise in Griesheim

In Griesheim entstand nach den Plänen der Architektin Monika Krebs und ihres Teams durch die HolzAktivHaus GmbH ein Einfamilienhaus, das mit seiner Gestaltung und seiner baulichen...

Knauf Gips KG

Repräsentative Villa mit Knauf Sandstein-Design gestaltet

Ein Haus als Schaufenster

Wenn Baumeister für sich selbst bauen, möchten sie zeigen, was sie können. Die Villa in Emmen ist ein Vorzeigeobjekt par excellence, das der Besitzer und Erbauer gerne seinen potenziellen Kunden präsentiert. Sauber...

Knauf Gips KG

Schlanke Dämmfassade Knauf WARM-WAND Slim

Brandschutz ohne Riegel

Mit WARM-WAND Slim hat Knauf ein besonders effizientes Wärmedämm-Verbundsystem auf Basis des Hochleistungsdämmstoffs Polyurethan entwickelt. Die geringe Wärmeleitfähigkeit der PU Slimtherm 026 Dämmstoffplatten von...

Knauf Gips KG

Mehrfamilienhäuser mit Knauf WARM-WAND gedämmt

Weniger Energieverbrauch, mehr Wohnkomfort

Mehrwert für die Mitglieder schaffen und das genossenschaftliche Wohnen nachhaltig für alle Altersgruppen ermöglichen: Das war und ist die Strategie der Kreisbaugenossenschaft Kirchheim-Plochingen eG...

Brillux..mehr als Farbe

Wärmedämmung: Neues System auf Basis von Mineralwolle-Dämmlatten

Mit Ecotop bietet Brillux ein neues WDV-System auf Basis von Mineralwolle-Dämmplatten und Steinlamellen-Dämmplatten.

Münster, 23.02.2015. Mit Ecotop bietet Brillux ein neues WDV-System auf Basis von Mineralwolle-Dämmplatten und...

Produktneuheiten

Der Wettbewerb um den Deutschen Fassadenpreis 2015 hat begonnen

Zum 24. Mal schreibt Brillux den Deutschen Fassadenpreis aus. Eine unabhängige Fachjury wird die Preisträger ermitteln.

Münster, 23.02.2015: Zum 24. Mal schreibt Brillux den Deutschen Fassa-denpreis aus. Eine unabhängige Fachjury wird die...

ARCGUIDE-REDAKTION

„Best of …“ Januar 2015

Die beliebtesten Themen, Projekte und Links
Welche Projekte, Herstellernews und weiteren Rubriken auf arcguide.de hatten die meisten Klicks im Januar 2015? Was hat unsere Leser am meisten interessiert, welche Themen waren beliebt, was waren die...

Knauf Gips KG

Ein Haus als Schaufenster

Repräsentative Villa mit Knauf Sandstein-Design gestaltet

Wenn Baumeister für sich selbst bauen, möchten sie zeigen, was sie können. Die Villa in Emmen ist ein Vorzeigeobjekt par excellence, das der Besitzer und Erbauer gerne seinen...

Wohngebäude

KLASSISCH MODERN

FAMILIENSITZ IN KÖLN JUNKERSDORF
Die Villa in Köln Junkersdorf stellt sich in ihrem äußeren Erscheinungsbild tendenziell zurückhaltend und klassisch dar. Ein anthrazitfarbener Außenputz kombiniert mit einer sachlichen, rationalen...

Knauf Gips KG

Für außen. Für innen. Für alle!

Knauf Werktage 2015

Das Jahr geht gut los: Unter dem Motto „Für außen. Für innen. Für alle!“ starten im Frühjahr die vierten Knauf Werktage. Baustoffhandel und Fachunternehmen der verschiedenen Ausbaugewerke treffen sich von Januar bis...

Brillux..mehr als Farbe

Deutscher Fassadenpreis 2014

Seit 23 Jahren kürt der Wettbewerb die gelungensten Entwürfe und Ausführungen eines Baujahres. Die Rückschau auf die vergangenen 22 Jahre Deutscher Fassadenpreis zeigt: Vom renommierten Planerbüro bis zum jungen Newcomer-Architekten, von...

Saint-Gobain Weber GmbH

Nachbericht zum db-Ortstermin in Hamburg

Rund 40 Interessierte kamen am 23. August auf das IBA-Gelände nach Hamburg-Wilhelmsburg, wo Architekt Georg Waiblinger die fünf Passivhäuser »WaterHouses Hamburg« vorstellte...

Rund 40 Interessierte kamen am 23. August auf das IBA-Gelände...

Knauf Gips KG

Knauf setzt neue Maßstäbe bei Wärmedämm-Verbundsystemen

Fassadenbekleidungen von Gebäuden sind nie nur rein funktional, sondern dienen immer auch der Repräsentation. Knauf Sandstein-Design verleiht wärmegedämmten Fassaden ein völlig neues Erscheinungsbild und eine ganz besondere...

Knauf Gips KG

Knauf WARM-WAND – am besten „dick aufgetragen“

Mit einer gedämmten Fassade kann der Wärmeverlust am gesamten Gebäude um rund 30 Prozent reduziert werden. Mit einem mineralisch-dickschichtigen Putz beschichtete Knauf WARM-WAND Systeme bieten neben der Energieeinsparung langfristigen Schutz vor...

Knauf Gips KG

Knauf Fenster-Komplettsystem: Sicherer Anschluss rund ums Fenster

Für die Leistungsfähigkeit eines Wärmedämm-Verbundsystems ist gerade die Ausführung optimaler Anschlüsse an Fenstern von entscheidender Bedeutung, da sie die Dichtigkeit des Gesamtsystems maßgeblich beeinflussen. Sind diese handwerklich nicht...

Knauf Gips KG

Ökologisch dämmen mit Knauf WARM-WAND Natur S

Mit der Naturdämmfassade Knauf WARM-WAND Natur S vertiefen die Unternehmen Knauf und Steico ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit.

Ökologisches Bauen mit natürlichen, nachwachsenden Dämmstoffen liegt im Trend. Immer mehr Häuslebauer und...

Knauf Gips KG

Schlitze schlagen war gestern

Bisher ist das Verlegen neuer Leitungen im Zuge von Modernisierungen mit viel Aufwand, Dreck und Lärm verbunden. Das muss jetzt nicht mehr sein: Die Fa. FRÄNKISCHE hat mit FFKu-ReMo click ein speziell für Fassaden entwickeltes Leerrohrsystem auf...

Konradin Verlag

WDVS – Schon alles gesagt?

Saint-Gobain Weber und db deutsche bauzeitung veranstalten zweiten Webkongress für Architekten / Andreas Hild und Stefan Forster in der Debatte über Wärmedämm-Verbundsysteme
Nach der großen Resonanz auf den ersten Weber-Webkongress geht die...

arcguide Sonderausgabe 2021
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 12
Ausgabe
12.2022 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de