Startseite » Themen »

Unkonventionelle Harmonie

Erweiterungsbau für die Stadtbibliothek in Görlitz
Unkonventionelle Harmonie

Unkonventionelle Harmonie
Der Erweiterungsbau für die Stadtbibliothek in Görlitz ist ein moderner Stahlbetonbau mit elliptischem Tonnendach. Quartzgraues, vorbewittertes Titanzink, das Dach und Fassade gekonnt miteinander verbindet, bekleidet die ovale Gebäudehülle.

Der Entwurf des Görlitzer Planungsbüros „Schmidt & Schindler – Architekten & Ingenieure“ für den Erweiterungsanbau spricht eine eigene Form- und Farbsprache. Er fällt auf im Gründerzeitgebiet, macht den Schnitt zwischen den zwei Architekturepochen deutlich und schafft gleichzeitig eine unkonventionelle Harmonie zwischen Tradition und Moderne.

Der sechsgeschossige Neubau setzt die Bauflucht des bestehenden Gebäudes fort und nähert sich in seiner Gestaltung der Mansarddachform des Altbaus an. Zugleich nimmt der Entwurf des Anbaus ein besonderes Detail der historischen Lesehalle auf. Das mächtige Tonnengewölbe der 280 m2 großen Lesehalle spiegelt sich im Tonnendach des Neubaus wieder.

Ziel der Planung war, ein modernes Informations- und Kommunikationszentrum zu schaffen, das aus architektonischer Sicht eine harmonische und zugleich eigenständige Ergänzung zum historischen Baudenkmal darstellt. Die bestehende Vorplanung wurde vom Architekturbüro verfeinert und auf den finanziellen Rahmen hin angepasst. Zunächst wurde der Anbau und im Anschluss die Sanierung realisiert, unter Berücksichtigung höchster brandschutztechnischer Anforderungen und in enger Zusammenarbeit mit der Oberen Denkmalschutzbehörde, dem Landesamt für Denkmalpflege und dem Stadtplanungsamt Görlitz.

Anzeige:
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 10
Ausgabe
10.2020 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de