Trittschalldämmung - arcguide.de

Trittschalldämmung

Lesen Sie in unserem arcguide-Special alles rund um das Thema Trittschalldämmung:
Wir geben Empfehlungen für die Trittschalldämmung für Stahlbetondecken, Holzbalkendecken, weichfederne Bodenbeläge und Stahlbeton- und Leichtbau-Treppen.
 
Tipp: Weitere Fachbeiträge zum Thema Schallschutz lesen Sie im arcguide-Special »
 

www.bba-online.de

Abkopplung von Trittschall per Noppenbahn

Mit dem Einsatz der Multifunktionsbahn „Delta-Terraxx“ bei klassischen Aufbauten auf Terrassen, Balkonen und Loggien können gleichzeitig auch die Trittschalleigenschaften der Konstruktion deutlich verbessert werden. Das Unternehmen Dörken stellte auf der Fachmesse Dach + Holz die …

www.db-bauzeitung.de

Robust

Für den Fall, dass Brand- und Schallschutz sowie die Verbesserung der Dämmleistung einer Außenwand in Holzbauweise im Vordergrund stehen, hat Knauf Insulation die Dämmplatte »Tektalan A2-FP/HB« entwickelt. Dabei handelt es sich um eine Holzwolle-Mehrschichtplatte mit …

www.db-bauzeitung.de

40. Bausachverständigentage

Das Thema Qualität stand im Mittelpunkt der 40. Bausachverständigentage, zu denen wieder rund 1 500 Teilnehmer in Aachen zusammenkamen. Die Bandbreite reichte vom Schallschutz und Wärmeschutzstandard über Abdichtungen an Betonplatten außen und innen sowie von …

Anzeige:
www.bba-online.de
Sanierung des Finanzamts Konstanz

Elastischer Verbund mit belagreifer Oberfläche

Am Rand der Innenstadt und mit Blick auf den Bodensee wurde das ehemalige Finanzamt der Stadt Konstanz zu großzügigen Wohnungen sowie Gewerbeeinheiten umgebaut. Die alten Holzbalkendecken wurden mit einem Holz-Beton-Verbund und modernster Messtechnik ertüchtigt. Das …

www.bba-online.de

Schallschutz und Robustheit

Die robuste Gipsplatte mit dem Namen „die Harte“ von Rigips besteht alltägliche Wandhärtetests mühelos und kann auch in Sachen Schall- und Brandschutz punkten. Mit erreichbaren Schalldämmwerten von bis zu 67 dB liegt sie „deutlich hörbar …

www.db-bauzeitung.de

Ohne Titel

Mit dem »Kalksandstein-Schallschutzrechner« des Bundesverbands Kalksandsteinindustrie lässt sich der Schallschutz auf wissenschaftlicher Basis schon während der Planung nach künftigen Berechnungsmodellen prognostizieren. Grundlage bildet dabei das neue europäische Rechenmodell, das zurzeit in die deutsche Schallschutznorm DIN …

Anzeige:
www.db-bauzeitung.de
Massivdecken im 19. und 20. Jahrhundert

Räume überspannen

Mit der Erfindung des Eisenbetons gelang es um 1870 erstmals, massive und schlanke Decken ohne Gewölbekonstruktion herzustellen. Doch es dauerte einige Zeit, bis sich die neue Bauweise durchsetzte. Lange waren Preußische Kappen, dann auch Steineisendecken …

www.bba-online.de

Schallschutz und Akustik im Trockenbau

Zwei aktualisierte technische Broschüren (Schallschutz Teil 1 Bauakustik und Schallschutz Teil 2 Raumakustik) vervollständigen das Info-Angebot der Siniat GmbH (ehem. Lafarge Gips). In den Nachschlagewerken sind die neuesten technischen Daten kompakt und übersichtlich zusammengefasst.

www.bba-online.de

Planziegel-Kleber

Mit den Poroton-Ziegelsystemen bietet Wienerberger ein vielfältiges Angebot für alle Einsatzbereiche im Hintermauerbereich. Abgestimmte Ergänzungsprodukte ermöglichen nahezu wärmebrückenfreie Konstruktionen, die zudem allen statischen Anforderungen entsprechen und erhöhten Schallschutz im Wohnungsbau absichern. Stark nachgefragt sind verfüllte …

Anzeige:

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 3
Ausgabe
3.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de