Trittschalldämmung - arcguide.de

Trittschalldämmung

Lesen Sie in unserem arcguide-Special alles rund um das Thema Trittschalldämmung:
Wir geben Empfehlungen für die Trittschalldämmung für Stahlbetondecken, Holzbalkendecken, weichfederne Bodenbeläge und Stahlbeton- und Leichtbau-Treppen.
 
Tipp: Weitere Fachbeiträge zum Thema Schallschutz lesen Sie im arcguide-Special »
 

www.bba-online.de

Leichtbeton für Fassadenelemente

Thermodur vereint Witterungs- und Wärmeschutz im Sommer wie im Winter, Luftschallschutz und Schallabsorption sowie hochwertige Außen- und Innengestaltung in einem Element. So überzeugen die (Leicht-)Betonwandelemente von Thermodur in drei bauphysikalischen Disziplinen: Wärmeschutz U-Wert 0,25 [W/(m²K)] Schallschutz 52 R‘w …

www.bba-online.de
Service zur Nachweisführung

Bauphysiksoftware

Bauphysiksoftware ist speziell im Bereich des bauordnungsrechtlichen Schallschutzes sowie des baulichen Wärmeschutzes ein wichtiges Werkzeug für Architekten und Fachplaner. Die deutsche Mauerziegelindustrie bietet Planern und Architekten einen neuen Service bei der Nachweisführung des bauordnungsrechtlichen Schallschutzes sowie …

www.bba-online.de
Trittschallschutz bei Holzbalkendecken

Holzbalkendecke: Beschweren oder entkoppeln

Für die Verbesserung der Trittschalldämmung einer Holzbalkendecke gibt es keinen Königsweg, aber durchaus Möglichkeiten, die Körperschallübertragung durch ergänzende Maßnahmen auf, in oder unter der Decke zu reduzieren. Hier ist die jeweils optimale Balance zwischen zusätzlicher …

Anzeige:
www.bba-online.de
Attikalösung

Frei von Wärmebrücken

Hochwärmegedämmte Gebäudehüllen sind nichts Ungewöhnliches mehr. Dagegen fordern geometrische, konstruktive und materialbedingte Wärmebrücken auch heute noch die erhöhte Aufmerksamkeit der Planer. Im Fokus dieses Beitrages ist eine Attikalösung für fast jede Bautechnik und für jeden …

www.bba-online.de

Hochbelastbare Entkopplung

„Rückgrat“ für Großformate und hochbelastete Beläge: Gutjahr hat ein Entkopplungssystem für kritische Anwendungen entwickelt. Gerissene Estriche, Holzböden oder alte Farbanstriche sind als schwierige Untergründe bei der Sanierung im Innenbereich gang und gäbe. Keramik- oder Natursteinbeläge …

www.bba-online.de
Weiterbildung

Mauerwerkstage 2016

Neue Entwicklungen in Theorie und Praxis rund um den Mauerwerksbau stellt Wienerberger bei den Mauerwerkstagen  2016 vor. Vom energetischen Bauen über Statik bis zum Schallschutz: Neue Normen und Regelwerke verändern Planung und Ausführung. Anerkannte Experten vermitteln Erfahrungen …

Anzeige:
www.bba-online.de
Trockenestrich

Viel Funktion mit wenig Masse

Mit seinem trockenen Einbau sowie der schnellen Begehbarkeit und Belegreife ist Fertigteilestrich gerade in der Modernisierung eine bewährte Bauweise. Der Trend geht zum abgestimmten Systemaufbau mit nachgewiesenem Trittschallschutz, optionaler Fußbodenheizung und erweitertem Einsatzbereich, etwa unter …

www.db-bauzeitung.de

Einheitlich

Der Brand- und Schallschutz in Deutschland stellt hohe Anforderungen an die Qualität von Tür und Tor. Den gestalterischen Anspruch aufrechtzuerhalten, erweist sich dabei meist als schwierige Aufgabe. Eine Rundumlösung hierfür bietet die neue Türen-Generation »NovoPorta …

www.bba-online.de

bba Ausgabe 11|2015 ist da

Liebe bba-Leser,  Metall und Schallschutz bzw. Akustik sind unsere Hauptthemen in diesem Heft. Nicht minder interessant war die Erarbeitung der Themenbereiche Fenster und Glas sowie Decken und Treppen. Auch bei der Wärmedämmung gibt es wieder …

Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2019 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de