Startseite » Themen »

Sechs Designpreise für Duropal-HPL SolidColor XTreme von Pfleiderer

Pfleiderer Deutschland GmbH
Sechs Designpreise für Duropal-HPL SolidColor XTreme von Pfleiderer

Duropal-HPL SolidColor XTreme hat jetzt endgültig alle bedeutenden Designpreise abgeräumt

Duropal-HPL SolidColor XTreme hat jetzt endgültig alle bedeutenden Designpreise abgeräumt: Nach dem „Iconic Award“, dem „German Design Award“, dem „Iconic Award Interior Innovation“ und dem „pro-K Award“ erhält Pfleiderer für diese Neuheit nun auch den „Interzum Award“ in der Kategorie „intelligent material & design 2017“, sowie den begehrten „Red Dot Award“. Wie die Red Dot Jury bekanntgab, will sie den durchgefärbten Schichtstoff mit besonders widerstandsfähiger Oberflächenqualität am 3. Juli 2017 bei der „Red Dot Gala“ in Essen küren.

Mit diesem Preis zeichnet das hochkarätig besetzte Gremium besonders hohe Designqualität aus. „Sie haben sich erfolgreich in einem der weltweit bekanntesten Designwettbewerbe mit den Branchenbesten gemessen“, erklärt Professor Dr. Zec, Initiator und Geschäftsführer von Red Dot. In einem persönlichen Schreiben kündigt er an, dass Duropal-HPL SolidColor XTreme nun ein Jahr lang im Red Dot Design Museum in Essen präsentiert werde – „dem größten Museum für zeitgenössisches Design“.

Designstark und widerstandsfähig
Schließlich eröffnet diese innovative Symbiose aus durchgefärbtem Schichtstoff und besonders widerstandsfähiger Oberflächenqualität ganz neue Möglichkeiten für das Möbeldesign. „Damit können Kreative und Verarbeiter nun auch dort ohne sichtbare Fugen und Stoßkanten arbeiten, wo Flächen stark beansprucht werden“, bestätigt Dirk Eiynck, der bei Pfleiderer das Produktmanagement HPL / HPL-Elemente leitet.
Während der durchgefärbte Schichtstoff Duropal-HPL SolidColor schon seit Jahren bei Designern beliebt sei, verleihe ihm die neue Struktur XTreme Matt eine nie dagewesene Oberflächenqualität. „Sie hat einen warmen, weichen Touch und ist widerstandsfähiger“, erklärt Eiynck: „Mit mehr Farbtiefe und deutlich unempfindlicher gegen Fingerabdrücke als andere matte Oberflächen.“ Dank seiner neuartigen Funktionsschicht ist Duropal XTreme außerdem mühelos zu reinigen und chemikalienbeständig.

Duropal-HPL SolidColor XTreme gilt als beste Werkstoff-Neuheit der Saison
Diese Produkteigenschaften weiß auch der Rat für Formgebung zu schätzen, der Duropal-HPL SolidColor XTreme bereits mit einer „Special Mention“ des „German Design Awards 2016“, einem „Winner“-Titel des „Iconic Awards 2016“ und einem „Best of Best“ beim „Iconic Award: Interior Innovation“ bedacht hat. Letztere Auszeichnung für Neuheiten der Einrichtungsbranche erhalten aus mehreren hundert Einreichungen maximal 25 Produkte.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der Architektur-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:
arcguide Sonderausgabe 2020
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild db deutsche bauzeitung 2
Ausgabe
2.2021 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de