Startseite » Themen »

Schöck Bauteile

Schöck Bauteile

www.bba-online.de

Vorgehängte hinterlüftete Fassaden wärmebrückenfrei befestigen

Energieeffiziente VHF-Unterkonstruktion mit dem Veco-Isolink, der die vorgehängte hinterlüftete Fassade optimiert. Die Vorgehängte hinterlüftete Fassade erfüllt heutige Ansprüche an Nachhaltigkeit und Ästhetik. Durch eine innovative Kombination der konstruktiven Elemente lassen sich die Vorteile der VHF …

www.arcguide.de
Wohnen | Garmisch-Partenkirchen | Schöck Bauteile GmbH

Alpen-Chalets, Garmisch-Partenkirchen

Alpen-Chalets mit zukunftsweisender Bautechnik Schöck Isokorb CXT reduziert Schwingungsverhalten von Balkonen Am Partnachufer, in fußläufiger Entfernung zum Zentrum von Garmisch-Partenkirchen, entstanden zwei alpine Landhäuser. Die Chalets der Franz Hummel Unternehmensgruppe vereinen moderne und traditionelle Architektur in exklusiver …

www.bba-online.de
Betonfassaden wärmebrückenfrei befestigen

Schöck Isolink: Neue Bemessungssoftware veröffentlicht

Die Schöck Bauteile GmbH hat eine neue Bemessungssoftware für den Schöck Isolink für kerngedämmte Betonfassaden veröffentlicht. Das Programm steht ab sofort kostenfrei zum Download zur Verfügung. Der Isolink für vorgehängte hinterlüftete Fassaden von Schöck wurde gemeinsam …

Anzeige:
www.db-bauzeitung.de
Neues Befestigungssystem für nachhaltige Gebäudefassaden

Wärmebrücken vermeiden!

Nach der Vorstellung auf der BAU 2019 liegen inzwischen erste Rückmeldungen und Erfahrungen aus der Praxis zum Schöck Isolink Typ TA-S vor. Der bauaufsichtlich zugelassene und passivhaus-zertifizierte Fassadenanker für die vorgehängte hinterlüftete Fassade (VHF) wurde …

www.bba-online.de
Isokorb mit Europäisch Technischer Bewertung

Tragendes Wärmedämmelement für Attika mit Zulassung

Europäisch Technische Bewertung für Isokorb: Thermische Trennung mit tragenden Wärmedämmelementen zwischen Balkon und Gebäude ist heute selbstverständlich. Attiken und Brüstungen dagegen werden häufig noch durch Einpacken gedämmt. Das tragende Wärmedämmelement Schöck Isokorb XT Typ A …

www.arcguide.de
Wohnen | Frankfurt | Schöck Bauteile GmbH

Haus B, Frankfurt

Leben zwischen Haus und Garten Flexible Gestaltung durch den Schöck Isokorb Wie kann man einen Neubau in eine gewachsene, homogene und gut bürgerliche 60er Jahre Siedlung im Raum Frankfurt integrieren, ohne sich anzubiedern? Dieser Frage stellten sich …

Anzeige:
www.bba-online.de
Rekonstruktion und Neubau eines Wohn- und Geschäftsquartiers in Frankfurt mit Tritt-Schallschutz

Ungestörtes Miteinander

Mit dem DomRömer-Quartier erhielt Frankfurt eine neue Altstadt. Entstanden sind 35 Altstadthäuser mit 15 Rekonstruktionen und 20 Neubauten, alle nach Gestaltungssatzung und mit Passivhauskomponenten. Konstruktiv beteiligt waren auch Lösungen für den Schallschutz; speziell im Treppenhaus …

www.bba-online.de
Neubau der Hauptstelle der VR-Bank Ostalb in Aalen

Durch die Bank schallgeschützt

Das neue Bankgebäude öffnet sich zur Stadt hin und bietet Transparenz durch lange Fensterbänder. Innen ist die Kundenhalle lichtdurchflutet mit viergeschossigem, offenem Atrium. Die Treppenhäuser erforderten einen erhöhten Schallschutz, damit es sich in den angrenzenden …

www.db-bauzeitung.de

Befestigung für VHF

Mit den Anforderungen der EnEV wächst auch der Bedarf an wärmebrückenfreien Produkten. Allein mit dickeren Dämmungen sind diese Anforderungen nicht mehr zu erfüllen. Je besser die Außenwände gedämmt sind, desto größer wird der Einfluss der …

arcguide Sonderausgabe 2022
Projekte
arcguide Partner
Architektenprofile
 


Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Antragsformular »


Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen? Zum Projektformular »

Ausschreibungen
Konradin Architektur
Titelbild md 2
Ausgabe
2.2023 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 


Architektur Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Architektur-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de