Emil Germany GmbH Innovationsmedaille krönt erfolgreiche Messeteilnahme - arcguide.de

Emil Germany GmbH

Innovationsmedaille krönt erfolgreiche Messeteilnahme

© by Emil Germany
Anzeige:

PaveAndGo überzeugt Jury und Publikum der GaLaBau 2018

Für die Veranstalter endete die GaLaBau 2018 in Nürnberg mit einem Besucherrekord, für Emil Germany mit einer äußerst erfolgreichen Messeteilnahme, die von der GaLaBau-Innovationsmedaille für PaveAndGo gekrönt wurde: Eine Experten-Jury wählte das innovative Produkt aus über 100 Einsendungen aus.

Für Emil Germany war die Teilnahme an der GaLaBau 2018 ein voller Erfolg. Auf zwei Ständen präsentierte das Unternehmen, wie Keramikfliesen die Gestaltungsmöglich-keiten im Außenbereich erweitern und erleichtern. Die neue Kollektion zeigte zeitgemäßes Design und wurde von den zahlreichen Standbesuchern sehr positiv aufgenommen. Das Highlight war allerdings das neuartige Verlegesystem PaveAndGo, das Emil Germany regelmäßig in Live-Vorführungen präsentierte. PaveAndGo ist ein patentiertes Klicksystem mit integrierter Fuge. Das System vereinfacht nicht nur das Verlegen von Fliesen, es beschleunigt die Installation um ein Fünffaches. Die Weltneuheit sorgte für großen Andrang auf dem Stand von Emil Germany und wurde von den Fachbesuchern durchweg als sehr nützliche Innovation bewertet.

Diese Einschätzung wurde eindrucksvoll bestätigt durch die Vergabe der GaLaBau-Innovationsmedaille. Die begehrte Auszeichnung wurde auf dem Event in Nürnberg zum 18. Mal überreicht. Mit der Medaille prämiert der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL) die „(…) erfolgreiche Entwicklung neuer und fortschrittlicher Lösungen bei Produkten oder Verfahren für den Bau und die Pflege landschaftsgärtnerischer Anlagen“. 106 Produkte wurden eingereicht – für die Jury keine einfache Entscheidung: „Alle Neuheiten zeichnete eine hohe Innovationskraft und Praxistauglichkeit aus“, sagte Lutze von Wurmb, Präsident des BGL, anlässlich der Verleihung der Innovationsmedaillen auf dem GaLaBau Experten-Forum. Dennoch konnte sich die Jury, die aus Vertretern des BGL, der Fachhochschulen, der Berufsgenossenschaft, der Landschaftsarchitekten und aus Unternehmen des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaues zusammensetzte, am Ende auf 16 Produkte einigen. PaveAndGo war eines von ihnen.

„Wir freuen uns außerordentlich über die Auszeichnung“, sagt Thomas Bartkowiak, Geschäftsführer der Emil Germany. „Natürlich waren wir von unserem Produkt schon vorher überzeugt. Doch diese Bestätigung zu bekommen, ist ein Ritterschlag.“ Dass PaveAndGo eines von zwei Produkten war, die in der Rede zur Preisverleihung noch einmal gesondert hervorgehoben wurden, war ein weiterer Grund zur Freude für Emil Germany.

„Die GaLaBau-Innovationsmedaille ist für uns eine wichtige Auszeichnung“, sagt Thomas Bartkowiak. „Mindestens ebenso bedeutsam ist aber, was bei uns am Stand passierte. Für uns ist es selbstverständlich sehr wichtig, wie die Anwender das neue Produkt bewerten. Sie sind es schließlich, die damit arbeiten.“ Der ursprüngliche Plan war es, jede Stunde eine Praxisvorführung von PaveAndGo zu geben – doch es stellte sich schnell heraus, dass dieser Rhythmus beschleunigt werden musste: So groß war das Interesse an PaveAndGo.

Neben dem neuartigen Verlegesystem kamen auch die neuen Kollektionen von Keramikfliesen sehr gut an. Die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten, die mit ihnen eröffnet werden, illustrierte noch eine besondere Installation: Ein Hochbeet – dessen Wände und Boden mit Keramikfliesen von Emil Germany gestaltet war – zeigte, wie harmonisch und ästhetisch Gartengestaltung im Designverbund wirkt.

„Die vielen guten Gespräche, die stark frequentierten Stände, die Auszeichnung – wir hatten schon viele erfolgreiche Messen, doch die GaLaBau 2018 gehört zu den Höhepunkten“, so lautet das Fazit von Thomas Bartkowiak.

 



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der arcguide-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 12
Ausgabe
12.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de