DICTATOR TECHNIK GMBH Der DICTATOR Homelift ‐ auf neuestem Stand, in bewährter - arcguide.de

DICTATOR TECHNIK GMBH

Der DICTATOR Homelift ‐ auf neuestem Stand, in bewährter

Anzeige:
DICTATOR hat seinen Homelift einem Facelift unterzogen. Es wurden zum einen die Anforderungen der neuen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG erfüllt. Dabei stand die prEN 81‐41 Pate, so daß die vorgenommenen Verbesserungen höchstes Niveau haben. So ist zum Beispiel ein Lichtvorhang der Kategorie 2 Standard. Zum anderen wurden aber gleichzeitig auch die Möglichkeiten zur kundenbezogenen, maßgeschneiderten Auslegung noch weiter verbessert.
DICTATOR hat seinen Homelift einem Facelift unterzogen. Es wurden zum einen die Anforderungen der neuen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG erfüllt. Dabei stand die prEN 81‐41 Pate, so daß die vorgenommenen Verbesserungen höchstes Niveau haben. So ist zum Beispiel ein Lichtvorhang der Kategorie 2 Standard. Zum anderen wurden aber gleichzeitig auch die Möglichkeiten zur kundenbezogenen, maßgeschneiderten Auslegung noch weiter verbessert.

Der DICTATOR Homelift DHM 500 ist für Traglasten bis 500 kg geprüft und zertifiziert. Damit besteht größtmöglicher Spielraum bei der Gestaltung der Kabinen. Die Abmessungen können exakt auf die bauseitigen Platzverhältnisse angepaßt werden – sowohl bei sehr geringem Raumangebot als auch bei Wünschen hinsichtlich einer möglichst großen, komfortablen Kabine. Eine weitere, wichtige Besonderheit des DICTATOR Homelift: auch ein dreiseitiger Kabinenzugang stellt keinerlei Problem dar. Überhaupt werden die exakten Positionen der Kabinenzugänge den Gegebenheiten vor Ort angepaßt – und nicht umgekehrt. Das alles reduziert die Umbaukosten vor Ort und macht den Einbau für den Endkunden kostengünstiger und auch weniger nervenaufreibend.

Standardmäßig wird der DHM 500 mit 400 VAC betrieben, was sehr gute Laufeigenschaften zur Folge hat. Natürlich sind aber auch 230 VAC möglich.

DICTATOR als Hersteller legt größten Wert auf schnelle und zuverlässige Bearbeitung aller Anfragen. In der Regel werden Angebote am gleichen oder spätestens am der Anfrage folgenden Tag abgegeben, auch wenn es sich um „anspruchsvolle“ Einbausituationen handelt. Es wird generell nicht zwischen Standard‐ und Sondermaßen unterschieden. Es gibt nur einen Standard und das sind die Gegebenheiten vor Ort.

Das Facelift hat den DICTATOR Homelift zu einem Produkt aufgewertet, das sich in Bezug auf Kabinenausführung und Stabilität für den Endkunden kaum noch von einem Aufzug unterscheidet und ihm darüber hinaus alle Möglichkeiten bietet, seine Anforderungen und Wünsche weit über einen marktüblichen Homelift hinaus zu verwirklichen.



Firmenverzeichnis
Hier finden Sie mehr über:
Infoservice
Sie können weiterführende Produkt-Informationen des im Beitrag erwähnten Herstellers über den Infoservice kostenfrei anfordern:Wie funktioniert der arcguide-Infoservice? Zur Hilfeseite »
Anzeige:

Unsere Top-Themen

Themenliste öffnen

arcguide Partner

Ausschreibungen

Architektenprofile

Sie möchten auch Ihr Büro präsentieren und Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Antragsformular »

Sie haben bereits ein Büroprofil auf arcguide.de und möchten Ihre neuesten Projekte vorstellen?
Zum Projektformular »

Konradin Architektur

Titelbild md 12
Ausgabe
12.2018 kaufen
EINZELHEFT
ABO

 

Anzeige:

arcguide Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der arcguide-Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Medien GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum arcguide Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des arcguide Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de